Nichts zu tun gab es für die Einsatzkräfte. foto: herkner

Zimmerbrand nur rauchender Ofen

Bockhorn - Kleine Ursache, großer Aufwand: Zu einem angeblichen Zimmerbrand in der Emlinger Straße wurden am Samstag um 20.26 Uhr die Feuerwehren aus Bockhorn, Grünbach, Kirchasch, Eschlbach, Erding und die Kreisbrandinspektion Erding sowie das BRK und Polizei alarmiert. Alarmstufe B3, Brand Zimmer, hieß es.

Schnell konnte Entwarnung gegeben werden, nach dem der Brandherd in der Elektronik eines Ofens im Zimmer zu finden war. Vermutlich hatte im Inneren des Ofens ein Kabel zu schmoren begonnen. Feuerwehrleute trennten das Gerät vom Netz, indem sie die Sicherung entfernten. Nach der Kontrolle mit der Wärmebildkamera konnte endgültig Entwarnung gegeben werden, und die Einsatzkräfte rücken wieder ab. ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Friedhof, Bushaltstellen, Gehwege: Barrieren gibt es überall
Realschüler des Wahlfachs „Soziales Lernen“ wiesen auf die Situation von Menschen mit Behinderungen hin. Die Barrierefreiheit in Taufkirchen ist noch nicht überall …
Friedhof, Bushaltstellen, Gehwege: Barrieren gibt es überall
Reiter schickt leere Leinwände auf die Reise
Das Fotografierverbot von Objekten einer Kunstausstellung gab es noch nie in Erding. Drei an der Wand aufgehängte Leinwände waren im optischen Mittelpunkt der …
Reiter schickt leere Leinwände auf die Reise
Autofahrer beleidigt Polizisten
Was ist nur in diesen Autofahrer gefahren? Bei einer Verkehrskontrolle am Montagnachmittag im Stadtgebiet ist er ausgeflippt und hat nun Ermittlungen wegen Beleidigung …
Autofahrer beleidigt Polizisten
Rock’n’Roll, Salsa und Blues
Blues, Folk, Rock, Salsa, Bossa Nova, Rock’n’Roll - hier kam jeder Musikfan auf seine Kosten. Das war die Nacht, die ganz Erding in ein Musikfestival verwandelt hatte. 
Rock’n’Roll, Salsa und Blues

Kommentare