Unfall

Zwei Audis auf Kollisionskurs

St. Wolfgang – Zwei Männer wurden bei einem Unfall am Freitag in St. Wolfgang leicht verletzt.

Laut Polizei fuhr ein 32-Jähriger aus Fraunberg gegen 15 Uhr auf der B 15 von Haag in Richtung Ortsmitte von St. Wolfgang. Kurz nach der Abzweigung in die Römerstraße geriet sein Audi A 3 aus noch ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Ein 45-jähriger aus Landshut fuhr dem Fraunberger entgegen und konnte mit seinem Audi A4 nicht mehr ausweichen. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeuge auf den Gehweg geschleudert. Die Autos wurden stark beschädigt. Insgesamt wird der Schaden auf rund 30 000 Euro geschätzt.

Der 32-Jährige wurde ins Klinikum Erding gebracht. Die örtliche Feuerwehr war mit zehn Einsatzkräften vor Ort, darunter auch die First Responder.  red

Zeugenaussagen

bei der Polizeiinspektion Dorfen unter Tel. (0 80 81) 9305-0.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus dem Grafen-Wohnzimmer in die Kirche
Oberneuching – Hohen Besuch bekommt die Pfarrei Neuching am Sonntag: Waschechte Grafen sind beim Neujahrsempfang zu Gast. Der Grund für ihren Besuch ist ein ganz …
Aus dem Grafen-Wohnzimmer in die Kirche
Für Afghanen wird das Arbeiten schwierig
Erding - Die Asylhelfer fürchten das Schlimmste: Nach einer Anweisung des Bayerischen Innenministeriums soll die Nationalität der Flüchtlinge bei der Erteilung von …
Für Afghanen wird das Arbeiten schwierig
„Schuibergerl“ ist bald Geschichte
Erding - Die Kinder genießen die Schlittengaudi am „Schuibergerl“ bei der Lodererplatz-Schule in Erding. Doch der Hügel ist bald Geschichte.
„Schuibergerl“ ist bald Geschichte
Veronika aus Forstern
Ab sofort geht bei Familie Pinl alles nur noch im Quartett. Nach Sohnemann Maximilian ist Töchterchen Veronika in die Forsterner Familie gekommen. Mama Heidi und Papa …
Veronika aus Forstern

Kommentare