Am Samstag am Flughafen München

Zwei Unfälle, 40.000 Euro Sachschaden

  • schließen

Von zwei Verkehrsunfällen am Münchner Airport berichtet Christian Maier von der Polizeiinspektion Flughafen.

Flughafen - Zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von mindestens 30.000 Euro: So lautet die Bilanz des ersten Unfalls, der sich am Samstag gegen 10 Uhr im Bereich der Terminalstraße Mitte am Flughafen München ereignete. Ein 36-Jähriger wollte mit seinem Audi Q 5 aus dem Parkhaus 6 ausfahren und übersah einen von rechts kommenden Kia, der von einem 39-Jährigen gesteuert wurde. Die Autos krachten zusammen. Am Audi waren ein Achsschaden und eine massive Deformierung im Frontbereich die Folge. Der Kia ist wirtschaftlicher Totalschaden. Beide Fahrer kamen mit leichten Blessuren ins Krankenhaus, die Autos mussten abgeschleppt werden. 

Ebenfalls am Samstag, gegen Mittag, entstand bei einem Unfall im Bereich der Terminalstraße West Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Eine Frau musste ihren VW Passat verkehrsbedingt anhalten, da sich vom Südhof ein Linienbus näherte, der in die Terminalstraße einbog. Das erkannte eine 30-Jährige, die mit ihrem Toyota Avensis vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechselte, zu spät. Es kam zum Zusammenstoß der Autos. Verletzt wurde niemand.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bleichungscremes lassen Richter erblassen
Eine Nigerianerin hat 288 Bleichungscremes über den Flughafen nach Deutschland gebracht. Die sind gesundheitsschädlich – und verstoßen deshalb gegen das …
Bleichungscremes lassen Richter erblassen
Bei Terror-Übung am Flughafen durchgedreht: Polizist wirft Sprengsatz auf Chef
Eigentlich sollte er mögliche Amokläufer überwältigen, aber weil er bei einer Terror-Übung in München einen Sprengsatz auf seinen Chef warf, steht ein Polizist nun vor …
Bei Terror-Übung am Flughafen durchgedreht: Polizist wirft Sprengsatz auf Chef
„Das größte Abenteuer unseres Lebens“
Viele Menschen träumen von einem Leben im Ausland. Für Laura Blieninger und Julia Pfeil ist dies zur Realität geworden. Die Freundinnen verbringen fast fünf Monate in …
„Das größte Abenteuer unseres Lebens“
Festivalstimmung unterm Besucherhügel - Eindrücke vom Flughafen in Bildern und Text
Weil‘s so gut lief hat der Flughafen München nach den 25-Jahr-Feierlichkeiten vor einem Jahr erneut zu den Family & Music Days eingeladen. Gut 40.000 Menschen kamen an …
Festivalstimmung unterm Besucherhügel - Eindrücke vom Flughafen in Bildern und Text

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.