S-Bahn München: Polizeieinsatz am Flughafen - S1 und S8 wenden vorzeitig

S-Bahn München: Polizeieinsatz am Flughafen - S1 und S8 wenden vorzeitig
+
Ob Werkstatt oder Büro, der Flughafen bietet viele Ausbildungs-, Studien- und Arbeitsmöglichkeiten.

Bester Ausbilder 

Auszeichnung für den Flughafen München

Vom Magazin Focus wurde der Flughafen München erneut als Deutschlands bester Ausbildungsbetrieb in der Branche Verkehr und Transport ausgezeichnet. 

Flughafen Der Flughafen München ist vom Magazin Focus erneut als Deutschlands bester Ausbildungsbetrieb in der Branche Verkehr und Transport ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer bundesweiten Erhebung hatte die Zeitschrift rund 20 000 Unternehmen befragt.

Beim Moos-Airport überzeugten unter anderem die hohe Übernahmequote von Auszubildenden und deren sehr gute Ausbildungsergebnisse. Im FMG-Konzern sind derzeit etwa 300 Auszubildende und dual Studierende in 20 verschiedenen Berufen tätig.

Der Flughafen bildet unter anderem Mechatroniker, Einzelhandelskaufleute, Fachkräfte für Lagerlogistik sowie Restaurantfachkräfte und Werksfeuerwehrleute aus. Im kommenden Jahr wird auch erstmals der duale Studiengang Bachelor of Engineering Elektrotechnik angeboten.

Für Flughafenchef Michael Kerkloh ist die herausragende Platzierung ein Ansporn, die gezielte Nachwuchsförderung konsequent weiterzuentwickeln: „Die Auszeichnung macht deutlich, dass wir unseren Berufsanfängern eine höchst attraktive und qualitativ hochwertige Ausbildung anbieten. Es ist auch in unserem Interesse, dieses hohe Niveau zu halten und kontinuierlich weiter zu verbessern, weil es die besten Bewerber natürlich immer zu den besten Ausbildungsbetrieben zieht.“ red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

50 Euro Trostpflaster sind zu wenig: Kanzlei will gegen Münchner Flughafen klagen
Der Flughafen München entschädigt Passagiere, die unter der Sicherheitspanne am 28. Juli leiden mussten, mit Gutscheinen über 50 Euro. Zu wenig, findet eine Münchner …
50 Euro Trostpflaster sind zu wenig: Kanzlei will gegen Münchner Flughafen klagen
Flughafen-Chaos: Unter diesem Link bekommen die Passagiere ihre Entschädigung
Wie wir exklusiv erfahren haben, möchte die Flughafen München GmbH Tausende von Leidtragenden mit „einer kleinen Aufmerksamkeit erfreuen“. Unterdessen könnte der Fall …
Flughafen-Chaos: Unter diesem Link bekommen die Passagiere ihre Entschädigung

Kommentare