1 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
2 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
3 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
4 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
5 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
6 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
7 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.
8 von 22
Das Interesse war so groß, dass die Flughafen München GmbH (FMG) bereits am Morgen die Online-Registrierung schließen musste – bei über 15.000 Anmeldungen. Um 11 Uhr ging es offiziell los, bereits um 10 Uhr bildeten sich die ersten Besuchertrauben an den Eingängen.

Faszination Luftfahrt: Bilder vom Airportday am Flughafen

Flughafen - Einen solchen Besucheransturm hat man am Flughafen München langen nicht erlebt. Zum ersten Airportday pilgerten am Sonntag 20.000 Flugzeugbegeisterte ins Erdinger Moos, um die Faszination Luftfahrt zu erleben. Die Bilder.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder vom letzten Start: So nahm Air Berlin in München Abschied
Nach über 39 unfallfreien Jahren hat sich die Fluggesellschaft Air Berlin am Freitag kurz nach 21.30 Uhr für immer aus dem Erdinger Moos verabschiedet. Und es war eine …
Bilder vom letzten Start: So nahm Air Berlin in München Abschied

Kommentare