Festnahmen am Flughafen

Flaschensammler in Handschellen

  • schließen

Flughafen - Ein Dieb und polnischer Flaschensammler sind am Flughafen festgenommen worden.

Im Satellit des Terminals 2 wurde ein 32 Jahre alter Mann aus Norddeutschland ertappt, wie er fünf Packungen wertvoller Kosmetik entwendete. Die Flughafenpolizei schrieb eine Anzeige, ehe der Reisende wieder auf freien Fuß gesetzt wurde. Ins Gefängnis musste hingegen ein 46 Jahre alter wohnsitzloser Pole. Er fiel am Airport auf, weil er Pfandflasche sammelte. Bei einer Kontrolle stellte sich heraus, dass tags zuvor ein Vollstreckungshaftbefehl wegen Leistungserschleichung erlassen worden war. 1700 Euro hätte er zahlen müssen. Das konnte er nicht und brummt deshalb nun 51 Tage in der Justizvollzugsanstalt München-Stadelheim.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einparkversuche mit 2 Promille
Zu tief ins Glas geschaut hatte am Samstag ein Autofahrer am Flughafen. 
Einparkversuche mit 2 Promille
Schleuderpartie am Besucherpark
Ein spektakulärer Unfall mit hohem Schaden und einer Verletzten hat sich am Samstagabend am Besucherpark des Flughafens ereignet.
Schleuderpartie am Besucherpark
Abgeflogen und abgezockt? Das sind Ihre Rechte als Fluggast
Na? Gut erholt im Urlaub? Oder haben Sie sich ärgern müssen – etwa über einen verspäteten Flug? Über Probleme mit dem Gepäck wie neulich bei Air Berlin? Oder, noch …
Abgeflogen und abgezockt? Das sind Ihre Rechte als Fluggast
3. Startbahn: Die Politik hat die Hosen gestrichen voll
Am Sonntag will Ministerpräsident Horst Seehofer die neuesten Zahlen vom Flughafen München analysieren, um dann eventuell zu entscheiden, wie es mit der dritten …
3. Startbahn: Die Politik hat die Hosen gestrichen voll

Kommentare