Flughafenpolizei

Achtjährige als ehrliche Finderin

  • schließen

Ein türkischstämmiger Vater und seine achtjährige Tochter haben 35 Euro Bargeld bei der Polizei abgegeben und erhalten dafür großes Lob.

Flughafen – Das erleben auch erfahrene Polizeibeamte nicht allzu oft. Ein achtjähriges Mädchen und ihr Vater haben ein gefundenes Lederetui mit 35 Euro Bargeld bei der Polizei abgegeben. Der diensthabende Beamte bei der Polizeiinspektion Flughafen lobte das vorbildliche Verhalten und verständigte den Eigentümer; einen 33-Jährigen aus dem Landkreis Erding. Laut Polizei haben der türkischstämmige Vater und seine Tochter das Mäppchen am Samstagnachmittag im Audi-Forum am Flughafen gefunden. Neben dem Bargeld waren darin diverse Visitenkarten.  ta

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bibel in Bildern
Collagen von Cesare Kaiser bis 21. Mai in der Christophoruskapelle
Bibel in Bildern
Fast 500 Diebstähle
Polizei legt Kriminalstatistik vor - 1572 Strafanzeigen
Fast 500 Diebstähle
Frau (26) am Flughafen verhaftet - wegen 25 Euro Bußgeld
Einfach mal einen Strafzettel nicht bezahlen; was soll da schon groß passieren? Was einem da blühen kann, hat am Montag eine Ukrainerin am Flughafen erfahren müssen.
Frau (26) am Flughafen verhaftet - wegen 25 Euro Bußgeld
Zwei Unfälle, 40.000 Euro Sachschaden
Von zwei Verkehrsunfällen am Münchner Airport berichtet Christian Maier von der Polizeiinspektion Flughafen.
Zwei Unfälle, 40.000 Euro Sachschaden

Kommentare