Im Edeka am Flughafen

Betrunkener Dieb landet in Zelle

  • schließen

Alkohol trübt die Sinne – und bei einem Polen offensichtlich auch das Rechtsbewusstsein.

Flughafen - Der Wohnsitzlose wurde am Freitag gegen 23 Uhr im Edeka-Markt im Zentralbereich beim Diebstahl einer Flasche Schnaps und einer Halben Bier erwischt, so Christian Maier von der Flughafenpolizei. Als die Streife das Vergehen aufnehmen wollte, merkte sie, dass der 31-Jährige sternhagelvoll war. Der Alkomat zeigt stolze drei Promille an. Die Nacht nüchterte er in der Zelle aus. Da er wegen einschlägiger Delikte vorbelastet ist, erließ eine Ermittlungsrichterin am Amtsgericht Erding Haftbefehl.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Herrenloser Koffer führt zu verschollener Britin
Kurios ist ein Einsatz, den die Bundespolizei am Sonntag am Flughafen hatte. Ein herrenloses Gepäckstück brachte die Beamten auf die Spur einer verschollenen Britin.
Herrenloser Koffer führt zu verschollener Britin
Bizarres Mitbringsel im Reisegepäck: Münchner Zöllner machen kuriose Entdeckung 
Münchner Zöllner haben einen Reisenden aus Vietnam gestoppt, der seine Bekannten mit ganz besonderen Gaben überraschen wollte.
Bizarres Mitbringsel im Reisegepäck: Münchner Zöllner machen kuriose Entdeckung 
Verurteilter Araber festgenommen, er zahlt 55 000 Euro Strafe in bar - und reist weiter
Ein Geschäftsmann wird wegen fahrlässiger Körperverletzung am Tegernsee verurteilt, haut nach Abu Dhabi ab, fliegt jetzt wieder nach München und verlässt den Flughafen …
Verurteilter Araber festgenommen, er zahlt 55 000 Euro Strafe in bar - und reist weiter
1100 Packungen Hautaufheller im Koffer
Wegen krebserregenden Inhaltsstoffen sind sie verboten. Das macht Hautaufheller-Cremes interessant für Schmuggler.
1100 Packungen Hautaufheller im Koffer

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.