+
Top-Adresse im Terminal 2: das Restaurant Mangostin.

Gewinnspiel von Flughafen und Lufthansa

Brunch und Rundfahrt zu gewinnen

  • schließen

Hier gibt‘s was rund um die Auszeichnung „Weltbestes Terminal“ zu gewinnen. 

Flughafen - Das Terminal 2, das der Flughafen München und die Deutsche Lufthansa gemeinsam gebaut haben und betreiben, gilt als bestes Abfertigungsgebäude der Welt. Das hat eine Umfrage des Luftfahrt-Instituts Skytrax ergeben. Die Reisenden loben nicht nur die übersichtliche Architektur, die kurzen Wege und die schnellen Prozesse, sondern auch die Vielfalt von Geschäften und Gastronomie. Seit April vorigen Jahres ist auch die Erweiterung des Terminals 2, der Satellit, in Betrieb.

Die Skytrax-Auszeichnung nehmen Flughafen und Lufthansa zum Anlass für ein Gewinnspiel. Verlost wird ein Gutschein für vier Personen für den reichhaltigen Sonntagsbrunch mit Getränken im asiatischen Restaurant Mangostin zwischen Abflugebene und Besucherterrasse. Nicht nur das: Im Anschluss an das Büffet dürfen die Gewinner an einer Besucherrundfahrt teilnehmen.

So könnt Ihr gewinnen: Schicken Sie uns bis Dienstag, 6. Juni, 12 Uhr, eine Mail an flughafen@merkur.de und sagen uns, was Ihnen am Terminal 2 so gut gefällt. Der Gewinn muss noch im Juni eingelöst werden. Eine Reservierung ist erforderlich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bleichungscremes lassen Richter erblassen
Eine Nigerianerin hat 288 Bleichungscremes über den Flughafen nach Deutschland gebracht. Die sind gesundheitsschädlich – und verstoßen deshalb gegen das …
Bleichungscremes lassen Richter erblassen
Bei Terror-Übung am Flughafen durchgedreht: Polizist wirft Sprengsatz auf Chef
Eigentlich sollte er mögliche Amokläufer überwältigen, aber weil er bei einer Terror-Übung in München einen Sprengsatz auf seinen Chef warf, steht ein Polizist nun vor …
Bei Terror-Übung am Flughafen durchgedreht: Polizist wirft Sprengsatz auf Chef

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.