1 von 27
Flughafenchef Michael Kerkloh hat den neuen Satelliten-Terminal am Flughafen München jetzt freigegeben.
2 von 27
Flughafenchef Michael Kerkloh hat den neuen Satelliten-Terminal am Flughafen München jetzt freigegeben.
3 von 27
Flughafenchef Michael Kerkloh hat den neuen Satelliten-Terminal am Flughafen München jetzt freigegeben.
b.a.MieterseiteMieterverein MünchenGf Volker Rastätter und Beatrix ZurekFoto: Michael Westermann
4 von 27
Der neue Satelliten-Terminal am Flughafen München ist jetzt freigegeben. Die Bilder vom ersten Boarding-Tag.
Flughafen- und Lufthansamitarbeiterinnen begrüßen am 26.04.2016 mit Lebkuchenherzen die ersten Fluggäste an einem Gate im Satellitenterminal am Flughafen in München (Bayern). Foto: Andreas Gebert/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
5 von 27
Der neue Satelliten-Terminal am Flughafen München ist jetzt freigegeben. Die Bilder vom ersten Boarding-Tag.
Flugreisende stehen am 26.04.2016, dem Tag der Inbetriebnahme, an einem Gate im Satellitenterminal am Flughafen in München (Bayern) und schauen auf ein Flugzeug der Lufthansa. Foto: Andreas Gebert/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
6 von 27
Der neue Satelliten-Terminal am Flughafen München ist jetzt freigegeben. Die Bilder vom ersten Boarding-Tag.
Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Flughafen München GmbH, Michael Kerkloh, sitzt am 26.04.2016 an einem Gate im Satellitenterminal am Flughafen in München (Bayern). Foto: Andreas Gebert/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
7 von 27
Der neue Satelliten-Terminal am Flughafen München ist jetzt freigegeben. Die Bilder vom ersten Boarding-Tag.
Eine bayerische Kapelle spielt am 26.04.2016 während der offiziellen Inbetriebnahme des Satellitenterminals am Flughafen in München (Bayern) vor dem ersten Abflug für die Fluggäste. Foto: Andreas Gebert/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++
8 von 27
Der neue Satelliten-Terminal am Flughafen München ist jetzt freigegeben. Die Bilder vom ersten Boarding-Tag.

Neuer Satelliten-Terminal am Flughafen am Netz: Bilder

Flughafen - Flughafenchef Michael Kerkloh hat den neuen Satelliten-Terminal am Flughafen München jetzt freigegeben.

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.