+
Stimmung herrscht vor dem Großbildschirm im MAC des Flughafens. Hier sind alle EM-Spiele zu sehen.

Public Viewing am Flughafen

Dickes Lob von der Polizei für friedliche Fans

  • schließen

Flughafen - Sehr zufrieden ist die Polizei am Flughafen mit den ersten zehn Tagen der Fußball-EM beziehungsweise dem Public Viewing.

Krawalle in Frankreich, friedliche Fans am Flughafen München – auf diesen Nenner lassen sich die ersten zehn Tage der Fußball-Europameisterschaft bringen. Das Public Viewing im München Airport Center (MAC) ist bislang komplett friedlich verlaufen. Dieses erste Resümee zieht Christian Maier von der Einsatzzentrale der Polizeiinspektion Flughafen. „Sowohl bei Spielen mit als auch ohne deutsche Beteiligung kam es bis dato zu keinen Ausschreitungen“, so Maier. Das sei keine Selbstverständlichkeit, denn bis zu 1200 Fans aus den verschiedensten Ländern würden die EM auf der Großbildleinwand verfolgen. Maier spricht von einer „teils euphorischen Stimmung“, die in keinem Fall in Gewalt ausgeartet sei.

Dennoch befindet sich die Inspektion in Alarmbereitschaft. Maier spricht von einer erhöhten Polizeipräsenz und hofft, „dass es weiterhin so friedlich bleibt“.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

50 Euro Trostpflaster sind zu wenig: Kanzlei will gegen Münchner Flughafen klagen
Der Flughafen München entschädigt Passagiere, die unter der Sicherheitspanne am 28. Juli leiden mussten, mit Gutscheinen über 50 Euro. Zu wenig, findet eine Münchner …
50 Euro Trostpflaster sind zu wenig: Kanzlei will gegen Münchner Flughafen klagen
Flughafen-Chaos: Unter diesem Link bekommen die Passagiere ihre Entschädigung
Wie wir exklusiv erfahren haben, möchte die Flughafen München GmbH Tausende von Leidtragenden mit „einer kleinen Aufmerksamkeit erfreuen“. Unterdessen könnte der Fall …
Flughafen-Chaos: Unter diesem Link bekommen die Passagiere ihre Entschädigung
Diese Änderung der Flughafen-Tangente ist nun abgesegnet
Das dürfte die Besucher des Flughafens München, aber auch die restlichen Autofahrer freuen: Die Flughafen-Tangente wird dreispurig.
Diese Änderung der Flughafen-Tangente ist nun abgesegnet

Kommentare