Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt

Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt

Schwarzfahrer (71) in der Flughafen-S-Bahn

Vorsicht, bissiger Opa

  • schließen

Flughafen - Das man mit 71 Lenzen noch derart über die Stränge schlagen kann.  Über diesen merkwürdigen Rentner berichtet die Bundespolizei am Flughafen:

Kratzen, beißen, treten – es gibt in der Kindheit Phasen, in denen Eltern mit derlei Ausfällen ihrer Sprösslinge rechnen sollten. In der Regel wächst sich so was rasch aus. Bereits 71 Jahre alt ist ein Rentner, der dieses infantile Intermezzo nie richtig zu Ende gebracht hat. Drum ist er jetzt ein Fall für die Justiz. Der Mann aus Neufahrn wurde am Dienstagnachmittag in der Flughafen-S-Bahn ohne Ticket erwischt. Doch statt Reue zeigte der Senior Aggressivität, berichtet Bundespolizeisprecher Christian Köglmeier. Er trat einem der Kontrolleure (26) gegen das Schienbein. Am Flughafen wartete bereits eine Streife der Bundespolizei auf den wilden Opa, der sich nicht ausweisen wollte. Er musste mit auf die Wache, wo er durchsucht wurde. Plötzlich biss er einem Polizisten durch den Handschuh. Nun ist er wegen Schwarzfahrens und Körperverletzung.

Rubriklistenbild: © BPOLI Rosenheim

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Misshandelte Frau schont ihren Ehemann
Seine Ehefrau verprügelte ein in Erding lebender Afghane am Flughafen nach Strich und Faden. Zeugen holten Hilfe, die Polizei eilte herbei und die Frau kam ins …
Misshandelte Frau schont ihren Ehemann
1000 Euro von Allresto für Licht in die Herzen
Die Allresto GmbH vom Flughafen gehört auch heuer wieder zu den Unterstützern des Leserhilfswerk Licht in die Herzen von Erdinger/Dorfener Anzeiger. Wir sagen Dankeschön!
1000 Euro von Allresto für Licht in die Herzen
In Japan nicht erwünscht, am  Flughafen verhaftet
Eine kleine Odyssee hinter sich hat ein Straftäter aus Augsburg. Nun ist sie zu Ende – der 29-Jährige sitzt in Haft. Bundespolizisten nahmen ihn am späten Dienstagabend …
In Japan nicht erwünscht, am  Flughafen verhaftet
Bundespolizist vom Münchner Flughafen: Hier wurde eine Frau versehentlich mit seiner Pistole erschossen
Mit der Pistole eines am Flughafen München stationierten Bundespolizisten ist in Thüringen eine Frau erschossen worden. Gegen den Beamten und seinen Spezl wird wegen …
Bundespolizist vom Münchner Flughafen: Hier wurde eine Frau versehentlich mit seiner Pistole erschossen

Kommentare