Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt

Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt
+
Am Besucherpark des Flughafens hat sich am Samstag ein Unfall ereignet.

Unfall mit hohem Schaden

Schleuderpartie am Besucherpark

  • schließen

Ein spektakulärer Unfall mit hohem Schaden und einer Verletzten hat sich am Samstagabend am Besucherpark des Flughafens ereignet.

Flughafen Laut Polizei wollte ein Mercedes-Fahrer (42) auf die Nordallee einfädeln, übersah dabei aber den Opel einer 19-Jährigen. Dieser geriet außer Kontrolle und landete in der Wiese. Der Mercedes wurde in eine Parkbucht geschleudert und traf dort einen Skoda. Die Verletzungen der 19-Jährigen konnten vom Rettungsdienst ambulant versorgt werden. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei mit rund 15 000 Euro. Mercedes und Opel mussten abgeschleppt werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ultrafeinstaub: „Alles andere als trivial“
Einen stattlichen Zuwachs vermeldet die FMG bisher in 2017. Aber es gab von Juli bis Oktober auch ein Mehr an Beschwerden. Und auch um die Ultrafeinstäube ging es bei …
Ultrafeinstaub: „Alles andere als trivial“
8000 Euro für den guten Zweck
Euro für den guten Zweck hat die jüngste Fundsachen-Versteigerung auf dem Weihnachts- und Wintermarkt im München Airport Center erbracht.
8000 Euro für den guten Zweck
Lufthansa ist erste Fünf-Sterne-Fluglinie in Europa
Der Flughafen hat es schon geschafft, nun hat auch Lufthansa das große Ziel erreicht: Als erste Fluggesellschaft in Europa erhielt sie fünf Sterne der britischen …
Lufthansa ist erste Fünf-Sterne-Fluglinie in Europa

Kommentare