Auf der Zentralallee am Flughafen

Audi-Fahrer rammt Verkehrsanhänger und haut ab

  • schließen

Flughafen - Gekracht hat es zwischen Freitag, 20 Uhr, und Samstag, 13.30 Uhr, auf der Zentralallee des Flughafens.

Christian Maier von der Einsatzzentrale der Flughafenpolizei berichtet, dass ein Unbekannter unweit der Anschlussstelle Hallbergmoos einen an einer Baustelle abgestellten Verkehrssicherungsanhänger angefahren und erheblich beschädigt habe. An der Unfallstelle sicherten Beamte die rote Abdeckung eines Außenspiegels sowie ein Audi-Emblem. Hinweise auf den Verursacher beziehungsweise das beschädigte Auto erbittet die Polizei unter Tel. (089) 97 90.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mordverdächtiger am Flughafen München gefasst: Spur führt nach Schweden
Bundespolizisten haben am Samstagnachmittag am Flughafen München einen 22-Jährigen festgenommen. Die Behörden hatten ihn erst seit Anfang der Woche mit internationalem …
Mordverdächtiger am Flughafen München gefasst: Spur führt nach Schweden
Bankrotteur geht Polizei ins Netz
Die Bundespolizei hat am Münchner Flughafen einen 55-Jährigen festgenommen, der seine Firma ruiniert hat, dafür verurteilt worden war, die Strafe aber nur zum Teil …
Bankrotteur geht Polizei ins Netz

Kommentare