1,4 Promille: 55-Jähriger volltrunken am Steuer in Langenbach geschnappt

  • schließen

Bei einer Verkehrskontrolle im Gemeindebereich Langenbach fiel den Beamten beim Fahrer Alkoholgeruch auf. Die Vermutung bestätigte sich beim Alkotest.

Im Gemeindebereich Langenbach wurde am Donnerstag gegen 23.30 Uhr ein 55-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Als die Beamten Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde dem Mann ein freiwilliger Atemalkoholtest angeboten, der einen Wert von über 1,4 Promille erbrachte. Die Folgen: Blutentnahme und Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Der Mann wird die nächste Zeit kein Kraftfahrzeug mehr führen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Grüne ehren das Bürgerforum
Das Bürgerforum Fürholzen hat den Grünen Zweig erhalten. Die Verleihung der zum zweiten Mal vergebenen Auszeichnung der Neufahrner Grünen zählte zu den Höhepunkten ihres …
Grüne ehren das Bürgerforum
Die Super-Spende: Sie ließen die Rekorde purzeln
Es war eine Rekord-Veranstaltung – in jeder Hinsicht. Ob die Zahl und den Wert der Preise betreffend, die Anzahl der Besucher oder den Reinerlös: Das vom …
Die Super-Spende: Sie ließen die Rekorde purzeln
fresch-Eröffnung in Freising: Betriebsleiter ist jetzt „vorsichtig optimistisch“
Die Freisinger müssen weiter warten: Bislang gibt es noch immer keinen konkreten Eröffnungstermin für das neue Erlebnisschwimmbad. Doch mittlerweile ist Betriebsleiter …
fresch-Eröffnung in Freising: Betriebsleiter ist jetzt „vorsichtig optimistisch“
Für jedes Lebensjahr eine Rose
Alt werden im Kreise der Familie: Für Magdalena Bauer gibt es nichts Schöneres. Am Samstag, 19. Januar, feierte die rüstige Jubilarin ihren 90. Geburtstag – und sie …
Für jedes Lebensjahr eine Rose

Kommentare