23-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss - Führerscheinentzug

Freising - Bei einer Verkehrskontrolle verhielt sich ein 23-jähriger aus dem Landkreis auffällig. Ein Drogentest verlief positiv.

Am Sonntag um 20 Uhr kontrollierte die Polizei an der Mainburger Straße einen 23-jährige Pkw-Fahrer aus dem Landkreis. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass er unter Drogeneinfluss stand. Der 23-Jährige unterzog sich einem Drogentest, der positiv verlief. Die Polizei ordnete eine Blutentnahme an, die im Klinikum Freising durchgeführt wurde. Wie lange der 23-jährige seinen Führerschein abgeben muss, hängt nun vom Ergebnis eines toxikologischen Gutachtens ab.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nachwuchs der Musikschule Ampertal zeigt sein Können
Kranzberg - Hoch oben auf dem Pantaleonsberg erklangen am vergangenen Freitag wunderbare Töne. Der Grund dafür war das Konzert „Junges Podium“ der Musikschule Ampertal, …
Nachwuchs der Musikschule Ampertal zeigt sein Können
Minus 18,2 Grad: Obdachlose sind in Gefahr
Landkreis - Mit minus 18,2 Grad wurde in der Nacht zum Montag am Messpunkt Flughafen einer der niedrigsten Werte in ganz Bayern gemessen. Seit zwölf Jahren war es hier …
Minus 18,2 Grad: Obdachlose sind in Gefahr
Bio-Kost an der Landshuter Straße: Eröffnungsdatum steht fest
Freising – Wo früher der Supermarkt Norma stand, gibt es jetzt Bioprodukte. Denn an der Landshuter Staße 30 öffnet am Donnerstag, 26. Januar, ein „denn’s-Bio-Markt unter …
Bio-Kost an der Landshuter Straße: Eröffnungsdatum steht fest
„Die Neue“ nach Niefanger
Freising - Die Grünen im Landkreis haben nach dem Parteiaustritt von Birgit Mooser-Niefanger eine Aspirantin für die Bundestagswahl gefunden: Die gebürtige Freisingerin …
„Die Neue“ nach Niefanger

Kommentare