Vorsicht vor Betrügern

Achtung: Gefälschte Freisinger Wohnungsangebote im Internet

Freising - Gefälschte Wohnungsangebote sind im Internet keine Seltenheit - jetzt ist auch Freising und Marzling betroffen. Die Polizei warnt.

Bei der Polizei Freising gehen wieder vermehrt Mitteilungen über günstige Wohnungsangebote ein, zuletzt in Freising und Marzling. Diese Angebote erscheinen überwiegend auf Internetplattformen, wie beispielsweise Immobilienscout, berichtet die PI. 

Zumeist kommt ein Kontakt per E-Mail in englischer Sprache zustande, bei denen für einen Besichtigungstermin eine Kaution über einen „Treuhänder“ vorab überwiesen werden soll. Ist dieses Geld erst überwiesen, bricht der Kontakt ab. Die Polizeiinspektion Freising warnt ausdrücklich vor solchen Anzeigen. "Werden Sie skeptisch, wenn eine Wohnung außergewöhnlich günstig erscheint und überweisen sie keinesfalls Geld, bevor sie keinen persönlichen Kontakt zum Vermieter hatten und einen Mietvertrag erhalten haben", warnen die Beamten. Angebote dieser Art sollen sofort an den Seitenbetreiber gemeldet werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ominöser Diebstahl im Volksfest-Trubel
Auf dem Freisinger Volksfest 2016 soll ein 24-Jähriger eine Freundin bestohlen haben. Die 17-Jährige hatte ihrem Begleiter ihre Geldbörse mit 190 Euro anvertraut. Jetzt …
Ominöser Diebstahl im Volksfest-Trubel
Stadtentwässerung Freising: Trotz weniger Einnahmen positives Ergebnis
Umweltreferent Manfred Drobny (Grüne) wollte es genau wissen: Wieso verbraucht die Kläranlage Freising im Vergleich zu vielen anderen Einrichtungen dieser Art in Bayern …
Stadtentwässerung Freising: Trotz weniger Einnahmen positives Ergebnis
Freising: Beim Stadtradeln gab’s nur Gewinner
20 Tage lang strampelten 480 Freisinger bei der Aktion Stadtradeln um die Wette – und die Bilanz kann sich sehen lassen: Tonnenweise Kohlendioxid wurde eingespart – und …
Freising: Beim Stadtradeln gab’s nur Gewinner
Der Blick über den eigenen Tellerrand
Es war nicht nur ein guter Start in einen entspannten Sonntag, sondern die gelungene Verabredung, sich in Zukunft öfter zu treffen. „Freising frühstückt im …
Der Blick über den eigenen Tellerrand

Kommentare