Achtung: Müllabfuhr-Termine ändern sich zum 3. Oktober

Freising - Wegen des kommenden Feiertages am Montag, 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit), ergeben sich in der Stadt Freising Änderungen der Abfuhrtermine. Davon betroffen sind sämtliche Abfuhren, die an dem genannten Tag normalerweise stattfinden würden.

Es verändern sich also die Abfuhrtage für die 120/240-l-Restmülltonnen, 1100-l-Behälter und Abholung Gelber Sack wie unten aufgeführt.

Die regelmäßige Leerung vom:

  • Montag, 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit), wird nachgeholt am Dienstag, 4. Oktober 2016,
  • Dienstag, 4. Oktober, wird nachgeholt am Mittwoch, 5. Oktober,
  • Mittwoch, 5. Oktober, wird nachgeholt am Donnerstag, 6. Oktober,
  • Donnerstag, 6. Oktober, wird nachgeholt am Freitag, 7. Oktober,
  • Freitag, 7. Oktober, wird nachgeholt am Samstag, 8. Oktober.

Ab Montag, 10. Oktober 2016, erfolgt die Leerung wieder wie gewohnt nach dem Entsorgungskalender 2016.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grau)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (grün)
<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Frau (26) nach Besuch eines Volksfests vergewaltigt
Hallbergmoos - Sie wollte nach einem Volksfestbesuch zurück ins Hotel. Doch auf dem Heimweg wurde die 26-Jährige von einem Unbekannten vergewaltigt. Die Polizei bittet …
Frau (26) nach Besuch eines Volksfests vergewaltigt
Dreist: Einer 95-Jährigen das Schmerzmittelpflaster abgezogen
Ein dreister Diebstahl ereignete sich am Samstagnachmittag in einem Freisinger Seniorenzentrum: Ein 33-Jähriger schlich sich dort ein, ging in das Zimmer einer …
Dreist: Einer 95-Jährigen das Schmerzmittelpflaster abgezogen
Alles begann bei einer Halben Bier
Ihre Wurzeln hat sie eigentlich in Neustift, weil man sich aber gleich nach der Gründung im Grünen Hof einquartierte, heißt man Lerchenfelder Blasmusik. Und das …
Alles begann bei einer Halben Bier
„Prosit“ unterm Regenschirm
Klaus Thermer hat Sinn für Ironie: Der neue Pächter des Lindenkellers hat gestern bei der Eröffnung des Stadtgartens und des Eishauses auf dem Veitsberg die Gäste „bei …
„Prosit“ unterm Regenschirm

Kommentare