Stromausfall im Ampertal

2000 Haushalte eine Stunde lang ohne Strom

  • schließen

Allershausen/Hohenkammer - Kochen, Lieblingsserie schauen, Staubsaugen - das und einiges mehr war am heutigen Mittwoch für 1500 Haushalte in Allershausen und 500 weitere in Hohenkammer zwischen 15.48 und 16.40 Uhr nicht möglich. Stromausfall.

Durch einen Kabeldefekt kam es am heutigen Mittwoch um 15.48 Uhr bei rund 1500 Haushalten in Allershausen und rund 500  in Hohenkammer zu einem Stromausfall. Den beschädigten Kabelabschnitt konnte die Bayernwerk AG lokalisieren und mittels Schaltmaßnahmen die betroffenen Kunden ab 16.40 Uhr nach und nach wieder mit Strom versorgen. "Die letzten Kunden wurden um 17.16 Uhr ans Netz genommen", teilte Bayernwerk-Pressesprecher Maximilian Zängl mit. Mit Schaltmaßnahmen werde in solchen Fällen der fehlerbehaftete Netzabschnitt „ausgeklammert“ und Strom – bildlich gesprochen - über andere Netzverbindungen zu den Kunden geleitet. "Im engmaschigen Mittelspannungsnetz ist das ohne Probleme möglich", so Zängl. Die Schaltmaßnahmen erfolgen durch die zentrale Mittelspannungs-Leitstelle (Neunburg v. Wald/Oberpfalz). "Die dortigen Kollegen stimmen sich dabei mit unseren mobilen Servicetechnikern ab, die in allen Netzgebieten vor Ort und somit schnell an möglichen Schadensstellen sein können." Zum Feierabend konnten dann überall die Lichter wieder angehen - und die Lieblingsserien wieder laufen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus dem Hobbybrutzeln wird die Altbayerische Grillmeisterschaft
Wer in den vergangenen Jahren bei Kino am Rang war, kann sich vielleicht erinnern: Fünfmal fand bisher eine Freisinger Grillmeisterschaft statt – doch zuletzt sah es für …
Aus dem Hobbybrutzeln wird die Altbayerische Grillmeisterschaft
Flüchtlingshetze: Informatiker muss über 3000 Euro zahlen
Warum er sich auf Facebook zu einer Hetztirade hinreißen ließ, konnte sich ein Informatiker (52) letztlich selbst nicht mehr erklären. Aber das nützt ihm nichts: Wegen …
Flüchtlingshetze: Informatiker muss über 3000 Euro zahlen
Diamantene Hochzeit von Martin und Anna Ebner: Beim Wirt hat’s gefunkt
60 Jahre ist es nun schon her, dass sich Martin und Anna Ebner am in der Acheringer Kirche St. Peter und Paul das Jawort gegeben haben. Das unvergessliche Datum: 17. Mai …
Diamantene Hochzeit von Martin und Anna Ebner: Beim Wirt hat’s gefunkt
MibiKids: Eine Freisinger Erfolgsgeschichte
Migration und Bildung müssen sich nicht ausschließen. Das beweist der Verein „MibiKids“ (Migration Bildung Kinder) seit mittlerweile sieben Jahren.
MibiKids: Eine Freisinger Erfolgsgeschichte

Kommentare