+
Gesperrt werden musste die A 9.

Unfall auf der A 9

Sattelzug zerlegt Mittelleitplanke - Vier Verletzte

  • schließen

Allershausen – Vier Verletzte und ein Sachschaden von 130.000 Euro – das ist die Bilanz eines folgenschweren Fahrfehlers eines Lkw-Fahrers am Sonntag gegen 20.45 auf der A 9 Richtung München.

Der 48-jährige Fahrer des Sattelzugs war laut Polizei aus bisher ungeklärter Ursache in die Mittelleitplanke gerauscht. Der Fahrer wurde dabei verletzt und kam mit dem Rettungshubschrauber in eine Münchner Klinik. 

Verletzt wurden auch die Insassen zweier nachfolgender Pkw, die sich beim Versuch, dem Lkw auszuweichen touchierten: 24-jähriger Unterschleißheimer am Steuer eines Opel und ein 58-jähriger aus dem Hochtaunuskreis, der mit seinem Wohnmobil unterwegs war. Auch die im Camper mitfahrende 57-jährige Ehefrau zog sich laut Polizei leichte Verletzungen zu. Und in Fahrtrichtung Berlin war in Höhe der Unfallstelle ein 28-Jähriger aus Halle unterwegs. Sein Audi wurde durch aufgeschleuderten Kies beschädigt. 

An der Unfallstelle waren neben dem Notarzt mehrere Rettungswagen, die Feuerwehr Allershausen und die Autobahnmeisterei München Nord im Einsatz. Zur Bergung des Sattelzuges musste die Autobahn zeitweise gesperrt werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Weg, Freisinger Geschichte lebendig zu machen
Unten lagen die Sonnenanbeter und genossen den Tag, oben beteten die Gäste und genossen den Anblick. Die Galerie der Brückenheiligen auf der Korbiniansbrücke bekam am …
Ein Weg, Freisinger Geschichte lebendig zu machen
Erzieher sein hat wieder Zukunft
Wenig Geld, kaum Möglichkeiten: Das Bild des Erziehers in der Öffentlichkeit ist nicht das Beste. Doch vieles hat sich geändert – und mit einem Abschluss an der …
Erzieher sein hat wieder Zukunft
Die Jungen rocken Kammerberg
Das Bandfestival rockte am Freitag Kammerberg. Auf Initiative von Michael Löwe, Lehrer an der Musikschule in Fahrenzhausen, heizten die jungen Schüler- und Newcomerbands …
Die Jungen rocken Kammerberg
Prinz Luitpold und die Traditionen
In der Veranstaltungsreihe „Schlossgespräche“ greift der Bundestagsabgeordnete Erich Irlstorfer (CSU) gesellschaftliche Themen auf: In der vierten Auflage und zugleich …
Prinz Luitpold und die Traditionen

Kommentare