+
Im Einsatz auf der Autobahn war die Polizei.

Autobahn A 9

Drei Verletzte, fünf verbeulte Pkw

Allershausen - Im Baustellenbereich der A 9 Richtung München krachte es am Dienstagvormittag gewaltig:

Bei einem Auffahrunfall schoben sich fünf Pkw ineinander, drei Insassen wurden verletzt. Im einstreifigen Bereich der Baustelle auf der A 9 hatten ein 43-jähriger Berliner, ein 37-Jähriger aus Pfaffenhofen, eine 19-jährige Rosenheimerin und eine 48-jähriger Ingolstädterin verkehrsbedingt abbremsen müssen. Ein 44-jähriger Autofahrer aus Erlangen hatte dies offensichtlich zu spät bemerkt. Er krachte mit seinem Wagen auf den Pkw der Italienerin und schob alle vier Fahrzeuge ineinander. Die Rosenheimerin und die 47-jährige Beifahrerin des Ingolstädters sowie ein zweijähriger Bub im Berliner Fahrzeug wurden leicht verletzt. Sachschaden: 19 000 Euro.

ft

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der freundliche Missionar von Neufahrn
Neufahrn – Die „Ahmadiyya Muslim Jamaat“ versteht sich als islamische Reformbewegung. Allerdings tritt sie auch sehr missionarisch auf. Ziel: Europa für den Islam …
Der freundliche Missionar von Neufahrn
Heißer Kohleofen unbeaufsichtigt: Wohnmobil wird Raub der Flammen
Freising - Ein unbeaufsichtigter Kohleofen hat am Samstag ein Wohnmobil An der Feldfahrt in Brand gesetzt. Das Fahrzeug wurde trotz des schnellen Eingreifens der …
Heißer Kohleofen unbeaufsichtigt: Wohnmobil wird Raub der Flammen
Gammelsdorfer Patriotentreffen: „Kaltes Grausen“ beim Blick nach Berlin
Gammelsdorf - „Heimat gibt Halt“, lautet das Credo von Oberpatriot Stefan Jetz beim Verbandstreffen vor über 200 Königstreuen in Gammelsdorf. In Zeiten von Kriegen, …
Gammelsdorfer Patriotentreffen: „Kaltes Grausen“ beim Blick nach Berlin
Vor dem Auszug: Letzter Blick hinter die Kulissen des Stadtmuseums
Freising - Weil auch des Freisinger Stadtmuseum im März seine Pforten wegen der Asam-Sanierung schließen muss, gab es jetzt nochmal für Interessierte einen Blick hinter …
Vor dem Auszug: Letzter Blick hinter die Kulissen des Stadtmuseums

Kommentare