+
Im Einsatz auf der Autobahn war die Polizei.

Autobahn A 9

Drei Verletzte, fünf verbeulte Pkw

Allershausen - Im Baustellenbereich der A 9 Richtung München krachte es am Dienstagvormittag gewaltig:

Bei einem Auffahrunfall schoben sich fünf Pkw ineinander, drei Insassen wurden verletzt. Im einstreifigen Bereich der Baustelle auf der A 9 hatten ein 43-jähriger Berliner, ein 37-Jähriger aus Pfaffenhofen, eine 19-jährige Rosenheimerin und eine 48-jähriger Ingolstädterin verkehrsbedingt abbremsen müssen. Ein 44-jähriger Autofahrer aus Erlangen hatte dies offensichtlich zu spät bemerkt. Er krachte mit seinem Wagen auf den Pkw der Italienerin und schob alle vier Fahrzeuge ineinander. Die Rosenheimerin und die 47-jährige Beifahrerin des Ingolstädters sowie ein zweijähriger Bub im Berliner Fahrzeug wurden leicht verletzt. Sachschaden: 19 000 Euro.

ft

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die erste Freisinger Kapelle auf dem Volksfest: Die Lerchenfelder Blasmusik
48 Jahre ist es her, dass die erste Freisinger Kapelle auf dem Volksfest gespielt hat. Es war die Lerchenfelder Blasmusik - die heuer bei einem Standkonzert das …
Die erste Freisinger Kapelle auf dem Volksfest: Die Lerchenfelder Blasmusik
Für einen würdigen Tod
Ein wegweisender Schritt: Der Hospizverein Freising und die Spezialisierte Ambulante Palliativ-Versorgung (SAPV) haben sich in die Reihe der Unterzeichner der Charta zur …
Für einen würdigen Tod
Fußgänger geht über Straße - Autofahrer verprügelt ihn
Wegen einer absoluten Nichtigkeit hat ein 51-jähriger Autofahrer am Freitagmittag in Hallbergmoos einen 42-Jährigen angegriffen und ihm gleich mehrmals ins Gesicht …
Fußgänger geht über Straße - Autofahrer verprügelt ihn
Kuba liegt am Haager Baggerweiher
Es war ein perfekter Abend. Ein laues Lüftchen, glitzerndes Wasser, Sonnenuntergang und leidenschaftliche Latino-Klänge – das achte Sommerkonzert am Haager Weiher …
Kuba liegt am Haager Baggerweiher

Kommentare