Gesamtwert 50.000 Euro 

Wer hat den BMW-Dieb von Allershausen beobachtet?

Allershausen - Ein 5er BMW im Wert von 50.000 Euro wurde in der Nacht zum Mittwoch in Allershausen gestohlen. Die Kripo hofft nun auf Zeugenhinweise.

Ein weißer BMW 535d xDrive im Gesamtwert von rund 50.000 Euro wurde laut Polizei in der Nacht zum Mittwoch an der Seestraße in Allershausen entwendet.

Der Eigentümer hatte sein Fahrzeug am Dienstagabend gegen 19 Uhr vor seinem Haus abgestellt. Als er am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr wegfahren wollte, musste er den Diebstahl feststellen. Die Kripo Erding hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Zeugenaufruf

Personen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Autodiebstahl gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 08122/9680 bei der Kriminalpolizei Erding zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landkreis-Programm: Wohnraum gegen Haushaltshilfe
Senioren leben oft allein, nicht selten in Häusern mit Garten. Einerseits stehen damit viele Zimmer stehen leer – andererseits herrscht Wohnungsnot. Genau hier setzt ein …
Landkreis-Programm: Wohnraum gegen Haushaltshilfe
Starkes Bier, starker Auftritt
Bei der Premiere im vergangenen Jahr noch brav, bei der zweiten Auflage heuer schon etwas schärfer: Bruder Johann hat bei seiner Fastenpredigt kaum jemanden verschont.
Starkes Bier, starker Auftritt
„Miteinander, nicht gegeneinander!“
Genau unter die Lupe nahm die Polizei Freising  in der vergangenen Woche die Radfaher. Und jetzt wurde die traurige Bilanz präsentiert: Es gab mehr als 50 Verstöße im …
„Miteinander, nicht gegeneinander!“
Verdienstmedaille für den „Motor des THW“
Er hat die Entwicklung des Technischen Hilfswerks in Freising seit mehr als 40 Jahren maßgeblich geprägt: Manfred Kürzinger. Für diesen Einsatz bekam er jetzt in Berlin …
Verdienstmedaille für den „Motor des THW“

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare