Gesamtwert 50.000 Euro 

Wer hat den BMW-Dieb von Allershausen beobachtet?

Allershausen - Ein 5er BMW im Wert von 50.000 Euro wurde in der Nacht zum Mittwoch in Allershausen gestohlen. Die Kripo hofft nun auf Zeugenhinweise.

Ein weißer BMW 535d xDrive im Gesamtwert von rund 50.000 Euro wurde laut Polizei in der Nacht zum Mittwoch an der Seestraße in Allershausen entwendet.

Der Eigentümer hatte sein Fahrzeug am Dienstagabend gegen 19 Uhr vor seinem Haus abgestellt. Als er am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr wegfahren wollte, musste er den Diebstahl feststellen. Die Kripo Erding hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Zeugenaufruf

Personen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Autodiebstahl gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 08122/9680 bei der Kriminalpolizei Erding zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für einen würdigen Tod
Ein wegweisender Schritt: Der Hospizverein Freising und die Spezialisierte Ambulante Palliativ-Versorgung (SAPV) haben sich in die Reihe der Unterzeichner der Charta zur …
Für einen würdigen Tod
Fußgänger geht über Straße - Autofahrer verprügelt ihn
Wegen einer absoluten Nichtigkeit hat ein 51-jähriger Autofahrer am Freitagmittag in Hallbergmoos einen 42-Jährigen angegriffen und ihm gleich mehrmals ins Gesicht …
Fußgänger geht über Straße - Autofahrer verprügelt ihn
Kuba liegt am Haager Baggerweiher
Es war ein perfekter Abend. Ein laues Lüftchen, glitzerndes Wasser, Sonnenuntergang und leidenschaftliche Latino-Klänge – das achte Sommerkonzert am Haager Weiher …
Kuba liegt am Haager Baggerweiher
Gewappnet, um Beistand zu leisten
An konkrete Orte, zu konkreten Gelegenheiten gehen, Umbrüche mitgestalten. So lautete die zentrale Botschaft von Weihbischof Wolfgang Bischof an die frisch gebackenen …
Gewappnet, um Beistand zu leisten

Kommentare