Polizeibericht

Beim Überholen Fahrzeug übersehen - Unfall 

Attenkirchen - Bei einem Überholvorgang hat es am Samstag nahe Attenkirchen gekracht. Verletzt wurde niemand, der Schaden beläuft sich auf 2000 Euro. 

Am Samstagmorgen gegen 05.45 Uhr war ein 44-jähriger Geisenfelder auf der B 301 von Attenkirchen in Richtung Zolling unterwegs.  Auf der Strecke überholte er zwei Fahrzeuge vor ihm. Der unmittelbar vor ihm fahrende Pkw, gelenkt von einem 26-jährigen aus dem nördlichen Landkreis Freising, bemerkte dies nicht und zog ebenfalls nach links, um zu überholen. So kam es zum seitlichen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 2000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bio-Kost an der Landshuter Straße
Freising – Wo früher der Supermarkt Norma stand, gibt es jetzt Bioprodukte. Denn an der Landshuter Staße 30 öffnet am Donnerstag 26. Januar 2017 ein „denn’s-Bio-Markt …
Bio-Kost an der Landshuter Straße
„Die Neue“ nach Niefanger
Freising - Die Grünen im Landkreis haben nach dem Parteiaustritt von Birgit Mooser-Niefanger eine Aspirantin für die Bundestagswahl gefunden: Die gebürtige Freisingerin …
„Die Neue“ nach Niefanger
Bestechende Kunst und Kulinarik
Freising – Seit vielen Jahren ist es eine gute Gepflogenheit der Französisch-Klassen des Camerloher-Gymnasiums, die deutsch-französische Freundschaft mit einem bunten …
Bestechende Kunst und Kulinarik
Erste Hilfe fürs Kaffeemaschine, Kofferradio und Co.
Fahrenzhausen – Jetzt hat auch Fahrenzhausen sein Repair-Café. Am vergangenen Samstag hatte die neue Einrichtung zum ersten Mal geöffnet. Und wie sich das gehört, konnte …
Erste Hilfe fürs Kaffeemaschine, Kofferradio und Co.

Kommentare