Einbruch bei der Falschen

Der Fremde im Wohnzimmer: Resolute Attenkirchenerin stellt Mann aus Mali

  • schließen

Freising – Den meisten wäre das Herz in dieser Situation wohl in die Hose gerutscht. Eine Frau (36) aus Attenkirchen aber zeigte einem Eindringling, wo in ihre Wohnung der Hammer hängt.

Die Frau, 36, hatte nach Angaben der Polizei Freising am Freitag gegen 8 Uhr Geräusche gehört. Als sie daraufhin ins Wohnzimmer sah, stand ein 23-jähriger Asylbewerber aus Mali vor ihrem Fernseher und versuchte, die Kabel vom SAT-Receiver zu lösen. Die offenbar nur schwer zu erschreckende Frau sprach den Mann nicht nur an, sondern forderte ihn sogar dazu auf, die von ihm mitgeführte Tasche zu öffnen. Der ungebetene Gast gehorchte. Er hatte offensichtlich noch nichts eingepackt.

Die Polizei erwischt den flüchtenden Mann schnell

Als die Attenkirchenerin die Polizei verständigen wollte, flüchtete der Mann über die Terrasse und verschwand über einen Feldweg. Die Frau wählte aber trotzdem die 110, und so setzten sich drei Streifen der PI Freising in Bewegung. Im Rahmen der Fahndung nahmen die Beamte einen Verdächtigen fest: „Der 23-Jährige wurde von der Geschädigten zweifelsfrei wiedererkannt, schreibt die Polizei. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem Mann stattliche 2,7 Promille. Gegen den 23-Jährigen wird wegen versuchtem Diebstahl und Hausfriedensbruch ermittelt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Scherzbold aus Gammelsdorf: Johann Ecker will Witze-Meister werden
Wer ist Oberbayerns bester Witze-Erzähler? Wenn am Sonntag in Dachau dieser Titel vergeben wird, ist auch ein Gammelsdorfer mit von der Partie.
Scherzbold aus Gammelsdorf: Johann Ecker will Witze-Meister werden
Feuerwehr simuliert schweren Busunfall: Spektakuläre Großübung in Moosburg
Moosburgs Feuerwehr hat mit 50 Kräften den Ernstfall geprobt: einen schweren Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf dem Gelände eines Busunternehmens.
Feuerwehr simuliert schweren Busunfall: Spektakuläre Großübung in Moosburg
Ein Bürgersaal hinter dem Gasthaus Grill?
Auf seiner Infotour durch die Gemeinde hat Bürgermeister Sebastian Thaler am Mittwoch Günzenhausen besucht. Ortsmitte und Verkehr standen dabei im Fokus der Bürger.
Ein Bürgersaal hinter dem Gasthaus Grill?
Seit 30 Jahren bieten Zollinger Kammerkonzerte talentierten Künstlern ein Forum 
Seit 30 Jahren sind sie ein fester Bestandteil im kulturellen Leben der Gemeinde: die Zollinger Kammerkonzerte. Musikliebhaber schätzen und lieben sie – nicht nur die …
Seit 30 Jahren bieten Zollinger Kammerkonzerte talentierten Künstlern ein Forum 

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion