Tragischer Unfall zwischen Au und Attenkirchen

Tödliches Überholmanöver auf der B 301

Au/Attenkirchen - Tödliche Folgen hatte ein Unfall am Sonntag gegen 13.30 Uhr auf der B301. Grund war ein missglücktes Überholmanöver.

Ein Kleinbus war von Au in Richtung Attenkirchen unterwegs, hinter ihm fuhr ein 19-Jähriger mit seinem Ford. Eine 21-Jährige, die beiden Fahrzeugen in ihrem Audi folgte, hatte es eilig: An der Abzweigung nach Sindorf wollte sie die Kolonne überholen.

Als sie auf Höhe des Ford war, scherte dieser aber ebenfalls nach links aus und stieß dabei mit seiner linken, vorderen Fahrzeugseite gegen den rechten, hinteren Teil des Audi. „Vermutlich aufgrund der Berührung der beiden Pkw verlor die 21-Jährige die Kontrolle und kam nach links von der Fahrbahn ab“, teilte die Polizei mit. Dort prallte ihr Audi gegen einen Baum.

Die Frau erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Der Gesamtschaden wird auf rund 11.500 Euro geschätzt.

Auch interessant

<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde

Meistgelesene Artikel

Alles begann bei einer Halben Bier
Ihre Wurzeln hat sie eigentlich in Neustift, weil man sich aber gleich nach der Gründung im Grünen Hof einquartierte, heißt man Lerchenfelder Blasmusik. Und das …
Alles begann bei einer Halben Bier
„Prosit“ unterm Regenschirm
Klaus Thermer hat Sinn für Ironie: Der neue Pächter des Lindenkellers hat gestern bei der Eröffnung des Stadtgartens und des Eishauses auf dem Veitsberg die Gäste „bei …
„Prosit“ unterm Regenschirm
Vermisster 16-Jähriger wieder aufgetaucht
Der 16-Jährige aus dem Gemeindebereich Hallbergmoos, der seit vergangenem Samstag vermisst wurde, ist aufgetaucht. Die Polizei griff den Teenager wohlbehalten in …
Vermisster 16-Jähriger wieder aufgetaucht
Yavuz Kalkan übernimmt Chefposten
Eching - Thomas Kellerbauer ist CSU-Gemeinderat und dritter Bürgermeister. Für den Vorsitz des Ortsverbandes stand er bei den Neuwahlen auf der Jahreshauptversammlung …
Yavuz Kalkan übernimmt Chefposten

Kommentare