Flugzeug bei Ravensburg abgestürzt: Drei Tote

Flugzeug bei Ravensburg abgestürzt: Drei Tote

Bei Arbeiten mit dem Sohn

Au/Hallertau: 300-Kilo-Traktorschaufel verletzt Landwirt am Kopf

Beim Arbeiten mit seinem Sohn und einem Traktor wurde am Montag ein Landwirt (65) verletzt: Eine 300-Kilo-Frontladerschaufel hatte sich gelöst.

Au/Hallertau - Auf einem Wiesengrundstück an der Auer Schießstattstraße wollten am Montag gegen 15.30 Uhr ein 65-jähriger Landwirt und sein 31-jähriger Sohn einen Holzpfeiler setzen. Dieser sollte hierzu mit der Frontladerschaufel des Traktors ins Erdreich gedrückt werden. 

Doch bei diesem Vorhaben löste sich laut Polizei plötzlich die rund 300 Kilogramm schwere Schaufel aus der Gabel - und streifte den Senior, der den Pfosten hielt, am Kopf. Der Mann wurde mit Verdacht auf eine schwere Schädelverletzung ins Krankenhaus Freising gebracht. Dort jedoch relativierten sich die Verletzungen und er musste nicht stationär aufgenommen werden.

ft

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall auf der A9: Lkw fährt auf Stauende auf - 14 Kilometer Stau
Zu einem Unfall kam es am Donnerstagnachmittag auf der A9 bei Allershausen. Ein leerer Tanklastzug ist auf ein Stauende aufgefahren. 
Unfall auf der A9: Lkw fährt auf Stauende auf - 14 Kilometer Stau
Entwarnung aufgrund einer Vermutung
Große Schaumteppiche auf dem Rufgraben zwischen Zolling und Thalham haben am Dienstag Spaziergänger in Alarmbereitschaft gebracht. Das Wasserwirtschaftsamt gab …
Entwarnung aufgrund einer Vermutung
56 neue Parkplätze für 600 Euro im Jahr
Für das Bürgerbegehren zur Umgestaltung des Plans zu spät, für den anstehenden Bürgerentscheid aber rechtzeitig: Durch einen Vertragsabschluss mit der Firma Clariant …
56 neue Parkplätze für 600 Euro im Jahr
Geplanter Bus-Halt nicht ohne Widerspruch
23 Maßnahmen umfasst die 2011 vom Stadtrat einstimmig beschlossene Innenstadtkonzeption. Die Nummer 7: eine Bushaltestelle an der Johannisstraße, also im Westen der …
Geplanter Bus-Halt nicht ohne Widerspruch

Kommentare