Im Bereich Rudertshausen/Au

Audifahrer (26) überholt unbedacht: Gegenverkehr überschlägt sich

Rudertshausen/Au - Drei Verletzte und ein überschlagener Audi sind die Bilanz, die ein unbedachter Überholvorgang am Samstag nach sich zog.

Im Bereich Rudertshausen bei Au kam es laut Polizei am frühen Samstagabend zu einem schwerwiegenden Verkehrsunfall. 

Durch den unbedachten Überholvorgang eines 26-Jährigen mit seinem Audi musste der entgegenkommende 28-Jährige – ebenfalls in einem Audi unterwegs – so stark abbremsen um eine Frontalkollision zu vermeiden, dass er ins Schleudern geriet, sich überschlug und auf dem Fahrzeugdach zum Liegen kam. Alle drei Fahrzeuginsassen wurden mit Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Rubriklistenbild: © dap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizisten und Feuerwehr auf  Cowboy-Tour
Wildwest im Landkreis-Süden: Acht  Isländer-Pferde, die aus einen Gut in Oberding (Landkreis Erding) ausgebrochen worden, wurden am Mittwochmorgen von der Polizei und …
Polizisten und Feuerwehr auf  Cowboy-Tour
Tragödie in Eching: 81-Jährige wird von Lkw mitgeschleift und stirbt
Eine 81 Jahre alte Frau starb am Mittwoch in Eching an den Folgen eines schweren Verkehrsunfalls. Sie wurde offenbar von einem Lkw erfasst und mitgeschleift. Der Fahrer …
Tragödie in Eching: 81-Jährige wird von Lkw mitgeschleift und stirbt
Resi (95) hilft Menschen, die am Ende ihres Lebens stehen
Wenn ein Mensch wunschlos glücklich ist, kann er sich entweder zurücklehnen und genießen. Oder er macht es wie Therese Reif: Zu ihrem 95. Geburtstag hatte die Seniorin …
Resi (95) hilft Menschen, die am Ende ihres Lebens stehen
Stalker aus Freising terrorisiert Frau - RTL zeigt den Fall heute in stern TV
Sie leben in Angst und fühlen sich von der Justiz im Stich gelassen: Eine Familie aus dem Raum Regensburg erzählt bei stern TV über einen Stalker. 
Stalker aus Freising terrorisiert Frau - RTL zeigt den Fall heute in stern TV

Kommentare