+
Zwei leicht verletzte Personen und zwei kaputte Volkswagen sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls bei Reichertshausen nahe Au.

Zusammenstoß von Golf und Polo

Drei Personen verletzt: Unfall auf B301 nahe Au/Hallertau

  • schließen

Au/Hallertau - Bei einem Unfall auf der B301 sind am späten Donnerstagnachmittag zwei Autos bei Reichertshausen nahe Au ineinander geprallt. Drei Personen wurden verletzt.

Als die ersten Rettungskräfte am Donnerstag um kurz nach 17.30 Uhr an der Unfallstelle bei Reichertshausen (Markt Au) ankommen, ist die Fahrbahn der B301 übersät mit Autoteilen. Die Helfer treffen auf drei leicht verletzte Personen, die kurz darauf vom BRK ins Krankenhaus gebracht werden. Doch was war passiert?

Laut ersten Erkenntnissen der Polizei wollten eine Moosburgerin (Jahrgang 1944) und ihr Ehemann (Jahrgang 1938) mit ihrem VW Golf von Au kommend nach links Richtung Freising abbiegen. Dabei übersah die Frau offenbar jedoch den VW Polo einer 25-jährigen Wolnzacherin, die vorfahrtsberechtigt auf der B301 Richtung Mainburg unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es schließlich zum Zusammenstoß beider Pkw.

Neben Beamten der PI Moosburg und Kräften des BRK waren auch Helfer der Feuerwehren Reichertshausen und Au am Unfallort im Einsatz. Sie mussten ausgelaufene Flüssigkeiten binden und den Verkehr an der Unfallstelle vorbeileiten. Über die Höhe des Sachschadens konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Sowohl der Polo als auch der Golf mussten jedoch abgeschleppt werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus dem Hobbybrutzeln wird die Altbayerische Grillmeisterschaft
Wer in den vergangenen Jahren bei Kino am Rang war, kann sich vielleicht erinnern: Fünfmal fand bisher eine Freisinger Grillmeisterschaft statt – doch zuletzt sah es für …
Aus dem Hobbybrutzeln wird die Altbayerische Grillmeisterschaft
Flüchtlingshetze: Informatiker muss über 3000 Euro zahlen
Warum er sich auf Facebook zu einer Hetztirade hinreißen ließ, konnte sich ein Informatiker (52) letztlich selbst nicht mehr erklären. Aber das nützt ihm nichts: Wegen …
Flüchtlingshetze: Informatiker muss über 3000 Euro zahlen
Diamantene Hochzeit von Martin und Anna Ebner: Beim Wirt hat’s gefunkt
60 Jahre ist es nun schon her, dass sich Martin und Anna Ebner am in der Acheringer Kirche St. Peter und Paul das Jawort gegeben haben. Das unvergessliche Datum: 17. Mai …
Diamantene Hochzeit von Martin und Anna Ebner: Beim Wirt hat’s gefunkt
MibiKids: Eine Freisinger Erfolgsgeschichte
Migration und Bildung müssen sich nicht ausschließen. Das beweist der Verein „MibiKids“ (Migration Bildung Kinder) seit mittlerweile sieben Jahren.
MibiKids: Eine Freisinger Erfolgsgeschichte

Kommentare