+
Symbolbild

Schwerer Unfall im Norden

In Au/Hallertau: Motorradfahrer kracht gegen Mauer - lebensgefährlich verletzt

  • schließen

Lebensgefährliche Verletzungen zog sich ein 25-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis am Montag zu. Er musste mit dem Helikopter in ein Klinikum geflogen werden.

Au/Hallertau - Ein 25-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis Freising war am Montag gegen 19.15 Uhr mit seinem Kraftrad der Marke Yamaha auf dem Pfarrpfründeweg in Au/Hallertau in nordwestlicher Richtung unterwegs. Im Einmündungsbereich „Im Bäckerfeld“, wo der Pfarrpfründeweg endet, fuhr er geradeaus weiter und prallte mit großer Wucht gegen das Mauerwerk eines Wohnhauses. Dabei zog er sich lebensgefährliche Verletzungen zu. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Münchener Krankenhaus eingeliefert werden. Für Betreuungsmaßnahmen war ein Kriseninterventionsteam eingesetzt. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor. Es entstand ein Sachschaden von über 11.000 Euro.

Wer den Unfall beobachtet hat, oder Hinweise zum Fahrverhalten des Kradfahrers geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Moosburg, Tel. (08761) 30180, in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wissenschaftler dreht für „Terra X“ auf dem Domberg
Wissenschaftler und TV-Moderator Harald Lesch hat für die ZDF-Dokureihe „Terra X“ auf dem Domberg in Freising gedreht. Die Episoden werden wohl im Herbst ausgestrahlt.
Wissenschaftler dreht für „Terra X“ auf dem Domberg
Kletterer stürzt am Wilden Kaiser ab
Ein tragisches Unglück ist am Wilden Kaiser in Tirol passiert. Ein Mann aus dem Gemeindegebiet Eching stürzte wohl aus Unachtsamkeit 80 Meter in die Tiefe. …
Kletterer stürzt am Wilden Kaiser ab
Zweifel zerstreut
Zum 50-jährigen Bestehen des Kranzberger Sees soll nächstes Jahr ein großes Jubiläumsfest mit spektakulärem Programm stattfinden. Bei einigen Gemeinderäten herrschte …
Zweifel zerstreut
„Die Menschen haben ein Recht auf mich“
Er ist beim Faschingsumzug mit dabei, spielt leidenschaftlich gerne Theater und singt wie ein junger Gott. Kurze Strecken legt er auf seinem feuerroten Roller zurück, er …
„Die Menschen haben ein Recht auf mich“

Kommentare