+

Aus dem Polizeibericht

Verkehrsunfall bei Au: Motorradfahrer und Sozia schwer verletzt

Au/Hallertau - Auf der B 301 bei Au hat es am Samstagabend gekracht: Ein Motorradfahrer (50) und seine Sozia (52) wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Erneut hat es auf der Bundesstraße B 301 bei Au gekracht: Nachdem es bereits am Donnerstagabend bei Reicherthausen einen Zusammenprall gegeben hat, bei dem ein Ehepaar und eine 25-jährige Autofahrerin verletzt wurden (wir haben berichtet), kam es am Samstag gegen 18.15 Uhr erneut zu einem Unfall bei Au. 

Ein 50-jähriger aus dem Landkreis Kelheim fuhr mit seinem Motorrad samt Sozia, einer 52-jährigen Frau, ebenfalls auf dem Landkreis Kelheim, von Pfaffenhofen in Richtung Mainburg. Zu diesem Zeitpunkt bog ein 36-jähriger Mann aus dem Landkreis Freising mit seinem Auto von der Mainburger Straße auf die Bundesstraße ein, übersah dabei jedoch den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der 50-Jährige sowie seine 52-jährige Mitfahrerin zu Boden stürzten. Die beiden verletzten sich durch den Sturz schwer. Rettungskräfte mussten beide verletzte Personen in umliegende Krankenhäuser verbringen.

Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 8000 Euro geschätzt. Die Freiwillige Feuerwehr Au war bei dem Unfall mit 20 Mann im Einsatz.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bäume werden gefällt
Wer ab Mittwoch am Isarkanal bei Moosburg unterwegs ist, sollte aufpassen: Da dort der Borkenkäfer immer stärker auftritt, sind die Uniper-Werke zum Handeln gezwungen.
Bäume werden gefällt
Vater mimt Fahrlehrer für seine Tochter (17) - die muss nun länger auf ihren Führerschein warten
Privaten Fahrunterricht erteilte ein Vater seiner 17-jährigen Tochter gestern kurz nach Mitternacht. Ihre Fahrerlaubnis wird deshalb nun länger auf sich warten lassen.
Vater mimt Fahrlehrer für seine Tochter (17) - die muss nun länger auf ihren Führerschein warten
Die Kinder können’s immer kaum erwarten
Die Burschen aus Hohenkammer helfen fleißig mit, aber das Sagen beim Dorffest hat der Mädchenverein. Denn der war am Samstag wieder Ausrichter der Veranstaltung für die …
Die Kinder können’s immer kaum erwarten
Mann zieht mit E-Auto Kreise auf Tennisplatz - dann wird es völlig irre
Es begann harmlos: Da mietete ein 48-Jähriger aus Ingolstadt in Achering einen E-Pkw an. Dann ging er auf eine ziemlich „grobe Fahrt“, wie es die Freisinger Polizei …
Mann zieht mit E-Auto Kreise auf Tennisplatz - dann wird es völlig irre

Kommentare