+

In Richtung München

Kollision auf der A92 bei Freising: Lkw nach Unfall flüchtig - Zeugen gesucht

  • schließen

Auf der A92 kam es am Montagmorgen zu einem Unfall. Der Lkw, der die Kollision verursacht hat, ist flüchtig - und die Polizei sucht nach Zeugen.

Freising - Auf der rechten Spur der A92 in Richtung Deggendorf zwischen Freising-Mitte und Freising-Ost kam es am Montagmorgen zu einem Unfall. Was ist passiert? Ein Lkw wollte von der linken auf die rechte Fahrspur wechseln - und übersah dabei eine 31-Jährige in ihren Pkw. Die Fahrerin musste eine Vollbremsung einleiten, geriet ins Schleudern und krachte gegen die rechte Leitplanke. 

Der wuchtige Aufprall schleuderte sie zurück auf die Fahrspur. Schließlich kam sie auf der linken zum Stehen. Die 31-Jährige trug leichte Verletzungen davon und musste ins Freisinger Krankenhaus gebracht werden.

Der Lkw-Fahrer kam seinen Pflichten nicht nach und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Hinweise, die der VPI Freising vorliegen, sind allerdings dürftig. Möglicherweise, so heißt es, handelte es sich um einen 7,5-Tonner. Nach ihrer schnellen Reaktion konnte sich die 31-Jährige aber keine Details merken. Die Polizei hofft nun, dass es Zeugen gibt, die den Unfall gesehen haben und Angaben machen können.

Informationen bitte an die VPI unter Tel. (08161) 9520.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nur noch drei Bezirksräte für den  Kreis Freising: Lebich gescheitert
Der Landkreis stellt künftig nur noch drei Bezirksräte. Seit Freitagmorgen steht fest: Siglinde Lebich (Grüne) hat den Einzug in den Bezirkstag nicht geschafft. Damit …
Nur noch drei Bezirksräte für den  Kreis Freising: Lebich gescheitert
Keine Hundepension und auch keine Karpfenzucht: Neue Schlappe für Ex-Stadtrat Raith
Mit seinem umstrittenen Plan, eine Hundepension in der Bonau zu bauen, war der frühere FW-Stadtrat Klaus Raith im Moosburger Gremium einst gescheitert. Nun wollte er das …
Keine Hundepension und auch keine Karpfenzucht: Neue Schlappe für Ex-Stadtrat Raith
Kinderschutzbund: Schnupperkindergarten gerettet, Kassier weiterhin gesucht
Das unermüdliche Engagement des Kinderschutzbunds Moosburg hat sich gelohnt: Nach sechsmonatiger Zwangspause öffnet der Schnupperkindergarten im Januar wieder in neuen …
Kinderschutzbund: Schnupperkindergarten gerettet, Kassier weiterhin gesucht
Jägerfeld-West: Nagelprobe fürs neue Kinderhaus in Hallbergmoos
Das Neubaugebiet Jägerfeld-West in Hallbergmoos nimmt Gestalt an. Die ersten Häuser sind fertig, und auch der Rohbau des Kinderhauses, das die Gemeinde für 3,7 Millionen …
Jägerfeld-West: Nagelprobe fürs neue Kinderhaus in Hallbergmoos

Kommentare