+
Ausgezeichnete Schützen (v. l.): Wolfgang Thoma, Anton und Renate Kürzinger, Christian Tromba und Sebastian Kleidorfer.

Aus den Schützenvereinen

Neu-Freising-Schützen sind eine starke Truppe

Eine positive Bilanz zogen die Verantwortlichen der Schützengesellschaft Neu Freising. In der Jahreshauptversammlung zeigte sich einmal mehr die positive Atmosphäre im Verein, in dem sich – neben den „alten Hasen“ – immer mehr Jugendliche engagieren.

Freising - Schützenmeister Anton Kürzinger würdigte besonders das große Engagement von Erich Tromba und Renate Kürzinger, die als Schatzmeisterin über die Jahre eine solide, finanzielle Basis geschaffen hat. Für Erfolg und Spaß bei der Jugend haben sich Philip Hilt und Manfred Meineke stark gemacht. Matthias Ulmann kümmert sich um die Internetpräsenz und durch Wolfgang Thoma wird die Vereinschronik akkurat weitergeführt. Als Mannschaftsführer der Luftpistolenmannschaft kann der Verein stets auf Bernd Geck zählen. Und seit Neumitglied Heike Kirst die Pressearbeit übernommen hat, findet der Schützenmeister wieder mehr Zeit für neue Ideen: Im Mai ist erstmalig ein „Bürgerschießen“ geplant, zu dem neben den ortsansässigen Vereinen auch die Vertreter diverser Parteien eingeladen werden. Der Clou des Wettbewerbs sind dabei die wählbaren Disziplinen Luftgewehr und Blasrohr.

Eine Nachwahl ergab folgendes Ergebnis Vedran Tasic (Jugendsprecher) Manfred Meineke (Jugendleiter); Uwe Kirst (2. Revisor); Heike Kirst (Pressereferentin). Die Vereinsmeister 2017 sind: Christian Tromba (Schüler, 257 Ringe); Felix Schiehandl (Jugend, 344 Ringe); Wolfgang Thoma (Luftpistole Altersklasse, 344 Ringe, und Sebastian Kleidorfer 325 Ringe); Anton Kürzinger (Luftpistole Senioren, 369 Ringe).

Für zehn Jahre Mitgliedschaft wurden zudem Otto Gmeiner und Christian Tromba (elf Jahre alt) geehrt. Renate und Christian Kürzinger, Ludwig Sladek und Erich Tromba sind bereits seit 20 Jahren Mitglied. Dass Tradition und Ehrenamt beim Schützenmeister einen hohen Stellenwert haben, machte Anton Kürzinger mit einer besonderen Ehrung deutlich: Die langjährigen Fahnenträger Wolfgang Thoma, Erich Tromba sowie die Fahnenbegleiter Christian Eichinger und Sebastian Kleidorfer erhielten Abzeichen in Silber und Gold.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viren in Lauerstellung
Vorsicht, Grippe! Der erste Fall im Landkreis ist vergangene Woche aufgetreten. Und auch wenn der Höhepunkt erst für Februar/März erwartet wird: Jetzt sei der beste …
Viren in Lauerstellung
Eine Stilikone verabschiedet sich in den Ruhestand
38 Jahre lang hat Higgi Gruber Menschen angezogen: Mit sicherem Gespür für Mode, Stil und Trends hat sie ihr Modehaus in der Theresienstraße geführt. Nun verabschiedet …
Eine Stilikone verabschiedet sich in den Ruhestand
Freising legt Turbo-Haushalt hin
Mit Superlativen sollte man vorsichtig umgehen. Doch beim Haushalt der Stadt Freising für das Jahr 2018 ist jeder Superlativ angebracht: Historisch hoch ist das …
Freising legt Turbo-Haushalt hin
Freisinger Westtangente: Kosten steigen um Millionen
Der Bau der Westtangente schreitet voran, die Kosten wachsen allerdings mit. Die Realisierung wird einige Millionen Euro teurer als zuletzt gedacht.
Freisinger Westtangente: Kosten steigen um Millionen

Kommentare