+

Später spezialisieren, mehr lernen

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Bisher mussten sich Auszubildende von Büroberufen bereits vor der Lehre entscheiden, ob sie später in der Industrie, im Handel, im Handwerk oder im öffentlichen Dienst arbeiten möchten.

Entsprechend spezialisiert war dann die Lehre unter den verschieden klingenden Berufsbezeichnungen. Doch seit dem letzten Jahr ist das anders. Die drei Büro-Ausbildungsberufe (m/w) „Bürokaufmann“, „Kaufmann für Bürokommunikation“ und „Fachangestellter für Bürokommunikation“ werden unter einer Bezeichnung zusammengefasst: dem/der „Kaufmann/-frau für Büromanagement“. 

Während der dreijährigen Lehrzeit können die Auszubildenden sich dann auf ihr späteres Einsatzgebiet spezialisieren. „Für Schulabgänger ist es sinnvoller, eine berufsübergreifende Ausbildung zu absolvieren. Sie haben später auf dem Arbeitsmarkt größere Chancen, in den unterschiedlichsten Branchen eingesetzt werden zu können“, weiß Petra Timm, Sprecherin von Randstad Deutschland. Die Absolventen des neuen Büroberufs müssen eine zweiteilige Abschlussprüfung bestehen. Ein Schwerpunkt wird dabei die Technikkompetenz sein, da fast jede Bürotätigkeit heute EDV-unterstützt ausgeführt wird.

Hier geht's zum Journal "Ausbildung 2017"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine gute Mischung aus Jung und Alt
So zügig und unkompliziert geht selten eine Jahreshauptversammlung vonstatten. Aber der Krieger- und Soldatenverein Zolling ist gut aufgestellt und zufrieden mit der …
Eine gute Mischung aus Jung und Alt
„Im Teufelsrad ist’s lustig“ – und auf der Bühne auch
Die Theatergruppe der Maibaumfreunde hat sich heuer was Besonderes einfallen lassen: Aufgeführt wird die Komödie „Im Teufelsrad ist’s lustig“ aus der Feder des Münchner …
„Im Teufelsrad ist’s lustig“ – und auf der Bühne auch
Einbruch in Freisinger Pizzeria und Tennisheim: Massiver Sachschaden
Einbruch am Roider-Jakl-Weg: Unbekannte Täter stiegen in das Tennisheim und die dortige Pizzeria ein. Sie zogen mit Diebesgut ab - und nicht, ohne ordentlich Schaden …
Einbruch in Freisinger Pizzeria und Tennisheim: Massiver Sachschaden
Freising ist ihm ans Herz gewachsen
Die Domstadt gratuliert Kardinal Friedrich Wetter zu seinem 90. Geburtstag am Dienstag. Kardinal Reinhard Marx würdigte seinen Vorgänger aus diesem Anlass als „treuen …
Freising ist ihm ans Herz gewachsen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion