Am Clemensängerring

Auto geknackt und gestohlen: Polizei sucht Zeugen

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Freitag ein Auto von einer Ausstellungsfläche am Clemensängerring gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Freising - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde bei einem Autohaus am Clemensängerring, durch bislang unbekannte Täter, ein weißer Ford Transit von der dortigen Ausstellungsfläche entwendet. Der oder die Täter fuhren mit dem offenbar aufgebrochenem Fahrzeug - der Spurenlage zufolge - rückwärts über den dortigen Gehweg. So konnten sie das Firmengelände unbemerkt verlassen. Der Zeitwert des Fahrzeugs beträgt etwa 20.000 Euro. Zeugenhinweise werden von der Polizeiinspektion Freising Tel. (08161) 53050 erbeten.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Es wird „Fresch“ in Lerchenfeld
3640 Einsendungen gab es, rund 2500 verschiedene Vorschläge wurden eingereicht. Und wie heißt das neue Hallen- und Freibad in Freising jetzt? Die Antwort: „Fresch“. Und …
Es wird „Fresch“ in Lerchenfeld
Emotionen, Empörung, Einigkeit
Provokante Fragen, scharfe Widerworte, Zwischenrufe, aber auch Beifall und Anerkennung gab es bei der Podiumsdiskussion „Das Kreuz vor der Wahl“. Eine spannende Debatte …
Emotionen, Empörung, Einigkeit
Ein „Leuchtturm“ mit mehr Platz und Komfort
Es ist so etwas wie die Keimzelle der Lebenshilfe Freising: das Hermann-Altmann-Haus in Freising, das erste Wohnhaus der Lebenshilfe. Jetzt ist aus der Keimzelle der …
Ein „Leuchtturm“ mit mehr Platz und Komfort
Große Suchaktion: 20-Jähriger auf Technoparty vermisst 
Eine Suchaktion startete kurz nach 6 Uhr in der Nähe von Grünseiboldsdorf. Dort wurde bei einer Technoparty an der Isar ein Moosburger (20) vermisst.
Große Suchaktion: 20-Jähriger auf Technoparty vermisst 

Kommentare