Von der Bank in den Knast

Freising - Per Haftbefehl gesucht wurde ein wohnsitzloser Mann, den die Polizei am Freitagabend zusammen mit einem weiteren Obdachlosen im Vorraum einer Freisinger Bank antraf.

Der Gesuchte wurde festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Kurzfristig gesperrt werden musste die B 301 im Bereich Tüntenhausen am Samstagabend wegen eines Unfalls. Ein 83-jähriger Autofahrer war von der Zellhausener Straße kommend in die Bundesstraße eingebogen und hatte einem Kraftrad mit Beiwagen die Vorfahrt genommen. Es kam zum Zusammenstoß, wobei sich der Kradfahrer (57) Kopfverletzungen zuzog. Schaden: 4500 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach dem Aus von CineStar: So sieht die Kino-Baustelle in Freising aus
CineStar ist abgesprungen, doch der Investor hält an den Kino-Plänen für Freising fest. Ein Rundgang zeigt, wie die Baustelle in den Schlüterhallen derzeit aussieht. 
Nach dem Aus von CineStar: So sieht die Kino-Baustelle in Freising aus
Riesiger Fehler bei Google Maps entdeckt: Einheimische verwirrt - Steckt Absicht dahinter? 
Bayern ohne die Amper – unvorstellbar. Für den Weltkonzern Google scheint das nicht zu gelten. Die Suchmaschine hat den Fluss kurzerhand umbenannt - und verwirrt damit …
Riesiger Fehler bei Google Maps entdeckt: Einheimische verwirrt - Steckt Absicht dahinter? 
Sanierung des Waldbads Nandlstadt wird teuer – und die Zukunft ist ungewiss
Damit der Betrieb im Waldbad Nandlstadt weitergehen kann, ist eine aufwendig Sanierung notwendig. Die Zukunft ist ungewiss, doch der Markt will alles tun, um das Bad zu …
Sanierung des Waldbads Nandlstadt wird teuer – und die Zukunft ist ungewiss
Schüler können beim Essen nicht mal sitzen:  Mittagsbetreuung ist ein „Albtraum“
Eine schnelle Lösung für die Mittagsbetreuung muss her. Das forderte der Elternbeirat der Grundschule Kranzberg in der Bürgerversammlung. Das Provisorium?  …
Schüler können beim Essen nicht mal sitzen:  Mittagsbetreuung ist ein „Albtraum“

Kommentare