+

Vandalismus

Bauzaun auf dem Domberg stand der tollen Aussicht im Weg: 300 Euro Schaden

In der Silvesternacht brachen laut Polizei Unbekannte den Bauzaun auf, der sich zur Zeit an der Aussichtplattform am Domberg befindet.

FreisingOffensichtlich wollten sich die Täter eine optimale Sicht für das Silvesterfeuerwerk verschaffen. Dabei entstand ein Schaden von 300 Euro. An der Erdinger Straße/Ecke Rennweg fuhr ein Unbekannter am Dienstag ein Verkehrszeichen um und richtete 300 Euro schaden an. Hinweise in beiden Fällen an die Polizei, Tel. (0 81 61) 5 30 50. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nobler Audi nur noch Schrott
Fast neu war ein Audi A7, der Dienstagfrüh nahe Eitting bei einem Unfall zu Schrott gefahren wurde.
Nobler Audi nur noch Schrott
Nach über 60 Jahren: Traditionsfirma macht dicht - an mangelnden Aufträgen liegt es nicht
Die Auftragsbücher sind voll – trotzdem wird eine Freisinger Firma nach über 60 Jahren zum Jahresende ihren Betrieb einstellen. Die Gründe machen nachdenklich.
Nach über 60 Jahren: Traditionsfirma macht dicht - an mangelnden Aufträgen liegt es nicht
Das Ende einer Ära: Freisinger Traditionsbäckerei gibt auf – So geht es weiter
In der Bäckerei Muschler steht eine Art freundliche Übernahme an. Die bisherigen Betreiber des Neustifter Traditionsbetriebes, Josef und Roswitha Muschler, geben ihr …
Das Ende einer Ära: Freisinger Traditionsbäckerei gibt auf – So geht es weiter
Bewegende Klangwelten der Vorweihnacht
Es war wieder einmal ein helles Licht, das die Gruppe Luz Amoi wieder einmal mit ihren beiden Konzerten im Dom entzündete. „Bald ist Weihnachten“ war das Motto – und ist …
Bewegende Klangwelten der Vorweihnacht

Kommentare