Zukunftsorientiertes Familienunternehmen

Auto Saurer 

Auto Saurer wurde als innovatives und offenes Unternehmen bereits mehrfach ausgezeichnet. Das Autohaus wurde vor über 70 Jahren von Michael Saurer sen., dem Großvater der jetzigen geschäftsführenden Gesellschafterin Aylin Saurer gegründet.

Begonnen hat Michael Saurer mit dem Verkauf und der Reparatur von Landmaschinen. 1971 starteten die Söhne Hans und Michael Saurer mit dem Handel und der Reparatur von Pkws und bauten 1987 das jetzige Autohaus am Galgenbachweg in Neufahrn. Aylin Saurer übernahm den Betrieb 2007. Seit 44 Jahren ist Auto Saurer nunmehr Mazda-Vertragspartner und seit 14 Jahren außerdem Citroën-Vertragspartner.

Unter SAURER AUTO.MOBIL firmiert sowohl das Autohaus mit dem Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen der Marken Mazda und Citroën, inklusive Tageszulassungen und Vorführwagen, als auch die zertifizierte Kfz-Werkstatt & Service. Insofern ist auch das Berufsspektrum äußerst umfangreich: Das Angebot geht vom Verkaufsberater im Vertrieb über Servicemitarbeiter sowie Buchhaltung in der Verwaltung bis hin zu Kfz-Meistern, Service-Technikern, Kfz-Mechatronikern und Diagnosemechanikern im Werkstattbereich.

Das inhabergeführte Familienunternehmen bietet seinen Angestellten eine Festanstellung mit guten Verdienstmöglichkeiten, Sozialleistungen, speziellen Einkaufskonditionen und vor allem besten Entwicklungsperspektiven. Die Zufriedenheit der Mitarbeiter ist für Geschäftsführerin Aylin Saurer ein großes Anliegen. So erklärt sich, dass von den aktuell 23 Mitarbeitern einige schon sehr lange mit an Bord sind: Die älteste Mitarbeiterin ist beinahe 50 Jahre im Betrieb, andere seit vielen Jahren. Sowohl in der Werkstatt als auch im Vertrieb gibt es eine gesunde Mischung aus langjährigen, erfahrenen und neuen jungen Mitarbeitern sowie Auszubildenden. Aylin Saurer: „Es ist uns wichtig, dass wir ein sehr gutes Miteinander haben. Deshalb stehen bei uns die Türen immer offen, und wir reden miteinander - nicht nur, was betriebliche Abläufe anbelangt, sondern auch private Anliegen werden ernst genommen.“ Mitarbeiterveranstaltungen wie Betriebsfeste, Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen tragen außerdem dazu bei, dass sich die Mitarbeiter gut angenommen fühlen.

Auto Saurer: „Wir investieren gerne in Mitarbeiter“

Die Attraktivität als Arbeitgeber verdankt das inhabergeführte und gewachsene Unternehmen nicht zuletzt der Symbiose zwischen Beständigkeit und Zukunftsorientierung. Immer die Zukunft im Fokus wird alles dafür getan, um sich den Aufgaben und Forderungen der Zukunft zu stellen. Die Umsetzung der Digitalisierung verlangt viel von den Mitarbeitern, und deshalb wird im Unternehmen darauf geachtet, dass wirklich jeder Mitarbeiter mitgenommen wird und Weiterbildungsmöglichkeiten erhält. Hier hat das Unternehmen mit Mazda und Citroën zwei sehr starke und zuverlässige Partner im Hintergrund, die eine gute Zusammenarbeit pflegen, was ein Arbeiten Hand in Hand ermöglicht, das Spaß macht.

Aylin Saurer begrüßt ausdrücklich Initiativbewerbungen, denn für gute Leute findet sie immer einen Platz. Der Schulabschluss ist zwar wichtig, nicht zuletzt aufgrund der gestiegenen Anforderungen der Arbeitsprozesse und auch in der Berufsschule, aber nicht das einzige Kriterium. Bei Auto Saurer bekommt jeder eine Chance, der engagiert ist und gut mitarbeitet. Das sind in der Regel drei bis vier Auszubildende pro Jahr, die nach der Ausbildung auch gerne übernommen werden.

Aus- und Fortbildung steht bei Auto Saurer ganz oben, sagt Aylin Saurer: „Wir investieren gerne in unsere Mitarbeiter. Egal, ob Azubi oder fertig ausgebildeter Mitarbeiter, egal, ob Mechatroniker im technischen Bereich oder Mitarbeiter im kaufmännischen Bereich - alle dürfen und sollen auf Schulungen von Herstellern, Kfz-Innung oder IHK gehen. Denn überall gibt es Neuerungen, und es ist wichtig, am Ball zu bleiben. Wenn jemand einen Auffrischungskurs braucht, bekommt er diesen ebenfalls selbstverständlich. Wenn gut ausgebildete und kompetente Mitarbeiter mit Freude ihr Wissen umsetzen können, erleben unsere Kunden den besten Service - das spiegelt sich auch in unseren sehr guten Ergebnissen bei bundesweiten Zufriedenheitsumfragen.“

Petra Henning

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

  • Automobilverkäufer (m/w/d)
  • Serviceberater (m/w/d)
  • Service-Assistent (m/w/d)
  • Kfz-Mechatroniker (m/w/d)
  • Service-Techniker (m/w/d)
  • Diagnosemechaniker (m/w/d)

Kontakt

Auto Saurer GmbH
Mazda & Citroën Vertragshändler
Galgenbachweg 24, 85375 Neufahrn
Tel. 0 81 65 / 9 48 75-0
zukunft@saurer.de
www.saurer.de

Mitarbeiter (m/w/d): 23 Auszubildende (m/w/d): 3–4 pro Jahr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Ich bin ja kein Schönwetter-Landrat“: Josef Hauner blickt am Ende seiner Amtszeit zurück
Am 30. April endet die Amtszeit von Landrat Josef Hauner. Im FT-Interview zieht er Bilanz - und spricht er über die schwierigste Entscheidung, die Stimmung im Kreistag …
„Ich bin ja kein Schönwetter-Landrat“: Josef Hauner blickt am Ende seiner Amtszeit zurück
„Niemand ist schutzlos ausgeliefert“: Entspannungstherapeutin gibt Tipps, um Krise zu bewältigen
In Zeiten von Corona sind viele Menschen von Ängsten geplagt, leiden unter dem Mangel an körperlicher Nähe und Vereinsamung. Die Entspannungstherapeutin und …
„Niemand ist schutzlos ausgeliefert“: Entspannungstherapeutin gibt Tipps, um Krise zu bewältigen
Vorzeitiges Ende für den „alten“ Gemeinderat in Hallbergmoos
Der im Moment noch amtierende Gemeinderat in Hallbergmoos wird nicht mehr komplett zusammenkommen. Wegen des Corona-Virus tagt nur noch der Ferienausschuss. Das gefällt …
Vorzeitiges Ende für den „alten“ Gemeinderat in Hallbergmoos
Yoga-Entspannungs-Einheitenim Homeoffice
Bhuddhasiri Kaltner bietet online-Yogakurse an. In ihren Stunden können die Teilnehmer gleichzeitig Kraft tanken und sich entspannen. 
Yoga-Entspannungs-Einheitenim Homeoffice

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.