"Das sind uns unsere Mitarbeiter wert"

Sparkasse Freising

Als modernes Unternehmen achtet die Sparkasse Freising besonders auf eine ausgewogene Work-Life-Balance ihrer Angestellten - und auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Wer bei der Sparkasse Freising angestellt ist, geht mit Stolz in die Arbeit. Die regionale Verwurzelung verbindet die bodenständige Bank fest mit ihren Angestellten. "Die Sparkasse Freising engagiert sich dort, wo auch die Mitarbeiter zu Hause sind", sagt Personalleiterin Claudia Schmidbauer. "Dort, wo wir das Geld verdienen, investieren wir es auch wieder." Das Engagement der Sparkasse, das etwa im Sponsoring gesellschaftlicher Events oder in Spenden für soziale Einrichtungen zum Ausdruck kommt, sorgt für ein hohes Identifikationspotential der rund 300 Angestellten mit ihrem Arbeitgeber.

Doch die Sparkasse Freising investiert auch viel in ihre Belegschaft. Als Angestellte im öffentlichen Dienst erhalten sie neben einer leistungsgerechten Bezahlung zusätzlich noch tarifliche Zuwendungen bei Dienstjubiläen und vermögenswirksame Leistungen. Die Mitarbeiter profitieren zudem über die Bayerische Versorgungskammer von einer Zusatzversorgung aus der Krankenzusatzversicherung und einer zusätzlichen Altersvorsorge, wie Claudia Schmidbauer berichtet: "Das sind uns unsere Mitarbeiter wert."

Als modernes Unternehmen achtet die Sparkasse Freising nicht nur auf eine ausgewogene Work-Life-Balance ihrer Angestellten, sondern auch auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. "Flexible Arbeitszeiten und verschiedene Arbeitszeitmodelle bieten hierbei die Basis, um familiäre und berufliche Herausforderungen harmonisch zu verbinden", erklärt die Personalleiterin und fügt hinzu: "Auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir verschiedene Kurse und Vorsorgeangebote."

Impressionen: Sparkasse Freising

Sparkasse Freising: Von Rückentraining bis Qigong für eine gute Work-Life-Balance

Die Angebote der Bank reichen vom Rückentraining über Laufkurse zu Qigong. "Wir sind bestrebt, viel Abwechslung zu bieten", sagt Claudia Schmidbauer. Der alljährliche Isar-Run, den die Sparkasse ins Leben gerufen hat, bereitet nicht nur den Sparkassen-Angestellten große Freude, sondern allen Teilnehmern, die aus dem gesamten Landkreis Freising kommen. Auch Resilienz-Training spielt bei der Sparkasse Freising eine große Rolle. Im Rahmen von Kursen können Mitarbeiter ihre psychische Widerstandsfähigkeit fördern.

Wichtig ist der Sparkasse Freising auch, die Mitarbeiter durch Schulungen zu stärken. "Bei Vorstellungsgesprächen fragen Bewerber meist, welche Fortbildungsmöglichkeiten es bei uns gibt", berichtet Claudia Schmidbauer. Zu dem breiten Angebot, das die Sparkasse bietet, zählen die Ausbildung zur Bankkauffrau/Bankkaufmann, ein ausbildungsintegriertes Studium zum Bachelor of Arts, eine berufsbegleitende Weiterbildung zum Sparkassen-Fachwirt und Sparkassen-Betriebswirt und ein nebenberufliches Bachelor- und Masterstudium an der eigenen Sparkassen-Hochschule. Interne Förderprogramme und fachbereichsbezogene Weiterbildungen stehen den Mitarbeitern zudem offen.

Sparkasse Freising zeigt viel Einsatz bei der Nachwuchsförderung

Bei der Nachwuchsförderung zeigt die Sparkasse Freising ebenfalls viel Einsatz. "Schulabsolventen erhalten bei uns eine vielseitige Ausbildung und haben bei entsprechender Leistung große Chancen, übernommen zu werden – oft mit unbefristeten Verträgen", erläutert Claudia Schmidbauer. Für ihr Engagement in der Ausbildung hat die Bank dieses Jahr zum wiederholten Mal das IHK-Qualitätssiegel als Ausbildungsbetrieb erhalten.

Die jungen Berufsanfänger fühlen sich bei der Sparkasse gut aufgehoben. Im Job-Alltag erleben sie große Kollegialität, berichtet Claudia Schmidbauer. "Für den Zusammenhalt im Team sorgen viele gemeinsame Aktivitäten, die von der Sparkasse Freising angeboten werden, aber auch spontan von den Kolleginnen und Kollegen selbst organisiert werden."

Manuel Eser

"Kommen Sie zu uns und sparen Sie sich einen langen Fahrweg": Die Sparkasse Freising freut sich auf Bewerbungen.

Kontakt

Sparkasse Freising
Finanzcenter Freising
Untere Hauptstraße 29
85354 Freising
Tel: 0 81 61 / 560
Web: www.sparkasse-freising.de

Mitarbeiter (m/w/d): ca. 300
Auszubildende (m/w/d): 20

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Das brennt wie Zunder“: Feuer an der Amper – Feuerwehr verhindert Flächenbrand
An der Amper bei Moosburg hat es am Sonntagnachmittag gebrannt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten aus, um Schlimmeres zu verhindern.
„Das brennt wie Zunder“: Feuer an der Amper – Feuerwehr verhindert Flächenbrand
Attenkirchener Arzt macht Corona-Tests auf Praxis-Parkplatz - Schutzmaterial wird knapp
Hausärzten setzt die Corona-Krise zu. Um effizient arbeiten zu können, hat Christian Coutelle seinen Praxis-Parkplatz in eine Test-Station verwandelt. Doch dem …
Attenkirchener Arzt macht Corona-Tests auf Praxis-Parkplatz - Schutzmaterial wird knapp
Glitzernde Eiszapfen beschützen die Blüten der Obstbäume
Wer zuletzt in den Morgenstunden die Obstanlagen des Bayerischen Obstzentrums in Hallbergmoos passierte, dem bot sich ein ungewöhnliches Schauspiel: Die Apfel- und …
Glitzernde Eiszapfen beschützen die Blüten der Obstbäume
Coronavirus in Freising: Beatmungsgeräte werden langsam knapp – Über 100 Verstöße
Das Coronavirus breitet sich im Landkreis Freising aus: Seit 29. Februar haben sich 678 Menschen infiziert, 14 sind gestorben. Nun sucht das Landratsamt Helfer.
Coronavirus in Freising: Beatmungsgeräte werden langsam knapp – Über 100 Verstöße

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.