+

Bestätigte Gruppen

Brass Wiesn 2018: Die ersten Bands stehen fest - und ein Headliner!

  • schließen

Die ersten Bands für das Brass Wiesn Festival 2018 stehen fest - darunter auch ein Headliner. Hier finden Sie die erste Übersicht.

Eching - Die Brass Wiesn 2018 darf sich wieder über hochkarätige Bands freuen. Auch einer der Headliner steht schon fest: LaBrassBanda wird einer der großen Namen auf dem Festival am Echinger See sein. Die Band um Stefan Dettl war bereits 2015 zu Gast und wird jetzt, drei Jahre später, erneut für ausgezeichnete Stimmung sorgen. 

Die weiteren bestätigten Bands sind:

  • Die Brasserie
  • Gankino Circus
  • Grup Huub
  • Gamsbluat Musi
  • Das Chiemgau Quintett
  • Die Brässkalation

Auch 2018 wird die Brass Wiesn wieder am Donnerstag, 2. August, um 19 Uhr starten. Insgesamt werden an vier Tagen 60 Kapellen und Bands auf der Bühne stehen. Tickets gibt es aktuell noch zum Frühbucherpreis unter www.brasswiesn.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feinste Volksmusik im neuen Kulturtempel
Sozusagen in neuem Gewand kam das Alpenländische Adventsingen des Freisinger Tagblatts am Sonntag daher. Die ansonsten überaus nüchtern wirkende Luitpoldhalle war ganz …
Feinste Volksmusik im neuen Kulturtempel
Weltpremiere: Nachhaltige Erleuchtung in Moosburg
Sie sind aus Ecopolytec und besitzen 45 Prozent Holzanteil: Straßenlampen der Firma Langmatz, von denen seit einem halben Jahr sechs Stück am Krankenhausweg in Moosburg …
Weltpremiere: Nachhaltige Erleuchtung in Moosburg
Hubschrauber schreckt Freisinger auf - und dann ist doch alles ganz anders
Eine Alarmanlage eines Supermarkts an der Erdinger Straße hat angeschlagen - und die Polizei hat schnell reagiert. Ein Hubschrauber stieg in die Luft. Die Fahndung blieb …
Hubschrauber schreckt Freisinger auf - und dann ist doch alles ganz anders
Freising: Kein Gurt, kein Führerschein - dafür eine Anzeige
Eine 26-jährige Freisingerin war ohne Führerschein unterwegs. Aufgehalten wurde sie von der Streifenbesatzung deshalb, weil sie keinen Gurt angelegt hatte.
Freising: Kein Gurt, kein Führerschein - dafür eine Anzeige

Kommentare