Versorgung mit DSL

Breitbandausbau Moosburg: Schnelleres Internet für die Außenbereiche

  • schließen

Moosburg - Schnelleres Internet für Moosburger Ortsteile wie Niederambach, Thonstetten oder Degernpoint – das soll bald schon Realität werden. Jetzt wurde ein neuer Vertrag beschlossen.

Nachdem bereits im Oktober 2014 der Breitbandausbau für das gesamte Stadtgebiet beschlossen wurde, konnte in der Stadtratssitzung am Montag nun ein entsprechender Auftrag vergeben werden. Die Deutsche Telekom hat demnach den Zuschlag für ihr Angebot mit einem Volumen von 242.000 Euro erhalten. 

Die Stadträte stimmten geschlossen für einen entsprechenden Kooperationsvertrag. Die Verwaltung soll nun einen entsprechenden Förderantrag stellen. Das schnelle Internet per Glasfaserkabel soll bis Mai 2017 verfügbar sein, teilte ein Vertreter der Firma Corwese mit, die mit der Planung und Ausschreibung von der Stadt beauftragt wurde. In Degernpoint sollen demnach bald Geschwindigkeiten von 100 MB pro Sekunde möglich sein, in Thonstetten immerhin mindestens 30 MB pro Sekunde. Die Endkunden müssen dabei nicht zwingend einen Vertrag mit der Telekom abschließen, der gewählte Anbieter muss jedoch mit der Telekom kooperieren, erklärte der Corwese-Vertreter.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nachwuchs der Musikschule Ampertal zeigt sein Können
Kranzberg - Hoch oben auf dem Pantaleonsberg erklangen am vergangenen Freitag wunderbare Töne. Der Grund dafür war das Konzert „Junges Podium“ der Musikschule Ampertal, …
Nachwuchs der Musikschule Ampertal zeigt sein Können
Minus 18,2 Grad: Obdachlose sind in Gefahr
Landkreis - Mit minus 18,2 Grad wurde in der Nacht zum Montag am Messpunkt Flughafen einer der niedrigsten Werte in ganz Bayern gemessen. Seit zwölf Jahren war es hier …
Minus 18,2 Grad: Obdachlose sind in Gefahr
Bio-Kost an der Landshuter Straße
Freising – Wo früher der Supermarkt Norma stand, gibt es jetzt Bioprodukte. Denn an der Landshuter Staße 30 öffnet am Donnerstag 26. Januar 2017 ein „denn’s-Bio-Markt …
Bio-Kost an der Landshuter Straße
„Die Neue“ nach Niefanger
Freising - Die Grünen im Landkreis haben nach dem Parteiaustritt von Birgit Mooser-Niefanger eine Aspirantin für die Bundestagswahl gefunden: Die gebürtige Freisingerin …
„Die Neue“ nach Niefanger

Kommentare