+
Das Café im Schafhof wird ab Mai von einem Caterer aus Zolling geführt.

Neuer Pächter gefunden

Caterer aus Zolling erhält Zuschlag: Führungswechsel im Schafhof-Café

  • schließen

Freising - Das Café im Freisinger Schafhof erhält ab Mai einen neuen Pächter. Der Auserwählte war schon länger im Gespräch.

Wie Constanze Mauermayer, Pressesprecherin des Bezirks Oberbayern, dem FT bestätigte, wird sich der Caterer Muskat künftig um die Gastronomie im Europäischen Künstlerhaus kümmern. Das Unternehmen mit Sitz in Zolling setzte sich gegen mehr als 20 Bewerber durch. Wie Mauermayer berichtete, wurde der Vertrag bereits unterzeichnet. Muskat-Chef Joaquin von Dehn ist in der Freisinger Gastro-Szene bekannt. So war er Koch im Lindenkeller.

Bereits 2016 war Muskat als neuer Schafhof-Pächter im Gespräch. Doch dann wurde der Pachtvertrag mit den bisherigen Café-Betreibern Dino Corda, Andreas Eckert und Matthias Franck nicht fristgerecht gekündigt. Der Bezirk musste mit dem Trio weitermachen, obwohl das Verhältnis zwischen den Gastronomen und der künstlerischer Leitung bereits zerrüttet war.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Versammlung gestoppt: Die Partei fliegt aus Grünem Hof
Sie ist Satire: Die Partei. Aber nicht nur: Kevin Neuwirth (19) wird wohl als Direktkandidat der Spaß-Partei in den Landtagswahlkampf 2018 ziehen. Und offenbar verstehen …
Versammlung gestoppt: Die Partei fliegt aus Grünem Hof
Nach Einbruch in Au: Verdächtiger erkundigt sich nach Toiletten
Zu einem Wohnungseinbruch ist es am Sonntag zwischen 20.30 und 23 Uhr in Au gekommen. Der Unbekannte machte fette Beute. Ein Zeuge hat ihn möglicherweise gesehen.
Nach Einbruch in Au: Verdächtiger erkundigt sich nach Toiletten
Frische Kunst fürs Rathaus
Achtung, bunt! Zum wiederholten Mal bringt eine Bilder-Ausstellung Farbe und Originalität ins Echinger Rathaus.
Frische Kunst fürs Rathaus
Campus startet Info-Offensive
Das ist neu: „Wissenschaft erklärt für Alle“ wird es in Freising heißen. Das Wissenschaftszentrum Weihenstephan (WZW) will in einer Vortragsreihe auch dem Laien …
Campus startet Info-Offensive

Kommentare