Von Depressionen gelähmt

Freising - Es ist, als würde die Krankheit sie lähmen. Seit Jahren leidet Daniela M. (Name geändert) unter Depressionen - eine Krankheit, die immer wiederkehrt. Dann bleibt ihr nichts anderes übrig, als zur Behandlung in ein Krankenhaus zu gehen. Für Daniela M. ist das besonders schlimm, denn sie ist Mutter von zwei Kindern im Grundschulalter, um die sie sich dann nicht kümmern kann.

Zum Glück gibt es das Familienpflegewerk. An die Organisation kann sich Daniela M. wenden, wenn die Depression mal wieder zuschlägt. So wie in diesem Jahr. Sonst wäre für sie ein längerer Klinikaufenthalt gar nicht möglich. Denn für den Vater gibt es keine Chance, der Arbeit über einen längeren Zeitraum fernzubleiben. Ganz im Gegenteil: Er muss schon früh aus den Haus. Also weckt die Familienpflegerin des Werks die Kinder, versorgt sie mit Frühstück, bereitet Pausenbrote vor und sorgt dafür, dass sie rechtzeitig zur Schule kommen. Sie ist einfühlsame Bezugsperson für die Kinder, wenn die Mama fehlt. Der Vater ist ebenfalls froh über die große Entlastung, denn die Familienpflegerin erledigt sogar die Hausarbeit.

Für sie geht der Einsatz auch weiter, wenn Daniela M. aus der Klinik darf. Um ihr den Einstieg in den Alltag zu erleichtern, entlastet sie die Familienpflegerin bei der Versorgung der Kinder und im Haushalt. Und weil sie viel Erfahrung darin hat, sich um Menschen mit Depressionen zu kümmern, ist sie für Daniela M. auch jemand, den sie am Dringendsten benötigt: als seelische Stütze.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lebensretter aus Hallbergmoos: Er rettete eine Frau vor dem Ertrinken
Ministerpräsident Horst Seehofer wird am Mittwoch 65 Personen die Bayerische Rettungsmedaille verleihen – auch Karl-Heinz Zenker aus Hallbergmoos darf sich eine ans …
Lebensretter aus Hallbergmoos: Er rettete eine Frau vor dem Ertrinken
Lkw rammt Brücke - Flughafenpolizei sucht Zeugen
Ein Lkw hat am Montagvormittag eine Brücke auf der Erdinger Allee gerammt. Mit seinem Kranaufbau stieß der Fahrer dagegen - und flüchtete unerkannt.
Lkw rammt Brücke - Flughafenpolizei sucht Zeugen
Ganz Freising hat den Tunnelblick
In einer kleinen Nische wacht die Holzfigur der Heiligen Barbara über die Arbeiten. Doch die Mineure, die sich bereits 30 Meter unter Vötting vorgegraben haben, …
Ganz Freising hat den Tunnelblick
Radler sollen Vorrang haben
Ihr Botschaft war deutlich zu sehen: Mit einem zehn Meter breiten Banner überspannten grüne Mitglieder des Stadtrats, Ortsverbands und engagierte Radler nun die …
Radler sollen Vorrang haben

Kommentare