Dieb will Alkohol und Zigaretten klauen - Sportlicher Filialleiter verfolgt ihn

Neufahrn - Alkohol und Zigaretten im Wert von 220 Euro hatte sich ein 39-jähriger Rumäne geschnappt und wollte weglaufen. Er hatte aber nicht mit dem sportlichen Filialleiter gerechnet.

Ein 39-jähriger angetrunkener Rumäne hatte am Montag gegen 14.40 Uhr in einem Verbraucher-Markt am Kurt-Kittel-Ring Whiskey, Sekt und Zigaretten im Wert von 220 Euro in eine Einkaufstasche gepackt. Zahlen wollte er nicht - er wählte den Ausgang durch die Obstabteilung. Dabei hatte er aber die Rechnung ohne den Filialleiter gemacht: Der hatte den Dieb bei seinem Treiben beobachtet, hielt ihn am Ausgang an und nahm ihm das Diebesgut ab. Der Langfinger flüchtete daraufhin zu Fuß in Richtung Ortsmitte - und der Filialleiter rannte hinterher. Er gab der Polizei laufend Positionsmeldungen per Handy durch. Die Folge: Nach kurzer Flucht nahm eine Polizeistreife den arbeits-, wohnsitz- und bargeldlosen Dieb fest. Bei einem Alkohol-Test brachte er es auf 0,8 Promille. 

Die Staatsanwaltschaft Landshut stellte bei Gericht keinen Haftbefehlsantrag, weshalb er nach seiner Vernehmung und erkennungsdienstlichen Behandlung aus dem Polizeigewahrsam entlassen wurde. Sollte er die demnächst gegen ihn verhängte Geldstrafe wegen Ladendiebstahls nicht bezahlen und sich in Deutschland aufhalten, muss er sie in einer Justizvollzugsanstalt absitzen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chapeau!
Seit zehn Jahren pflegen die Französisch-Klassen des Camerloher-Gymnasiums die deutsch-französische Freundschaft mit Bunten Abenden. Jetzt ließen die Schüler die …
Chapeau!
Megbaustelle Freising - Feldmoching im Sommer: Bahn gibt Details zu Arbeiten bekannt
Die Bahn nennt es eine zukunftsweisende „Bauoffensive“, doch den Passagieren im Landkreis graut es: Die Strecke zwischen Freising-Feldmoching wird in den Sommerferien zu …
Megbaustelle Freising - Feldmoching im Sommer: Bahn gibt Details zu Arbeiten bekannt
Zauberhafte Sinfonie aus Tanz, Show und Sinatra
Schwung, Stil, Überraschungen und ein OB im Sinatra-Fieber: Diese Säulen trugen den inzwischen dritten Luitpoldball der Freisinger Mitte (FSM) und zog die rund 450 …
Zauberhafte Sinfonie aus Tanz, Show und Sinatra
Über allem schwebt die Grundstücksfrage
Die Kläranlage steht in diesem Jahr ganz oben auf der Agenda der Gemeinde Haag. Das Freisinger Tagblatt hat sich mit Bürgermeister Anton Geier über alle  Projekte und …
Über allem schwebt die Grundstücksfrage

Kommentare