S-Bahn: Polizei ermittelt - Verspätungen auf Stammstrecke im Berufsverkehr

S-Bahn: Polizei ermittelt - Verspätungen auf Stammstrecke im Berufsverkehr

Die Domstadt trauert um Alois Kerscher

Begnadeter Autor und Pädagoge

  • schließen

Freising – Die Domstadt trauert um Alois Kerscher. Der 90-Jährige, der am vergangenen Freitag starb, war beliebter Pädagoge, begnadeter Autor und leidenschaftlicher Mitgestalter der politischen Szene der Domstadt.

Viele Jahre lang war Kerscher Lehrer an der Grundschule in Lerchenfeld, an der Grundschule am Sternplatz in Neustift und an der Paul-Gerhard-Schule. Einen Namen gemacht hat er sich auch als Buchautor. Er veröffentlichte mehrere Gedichtbände, so zum Beispiel „Sei g’scheid, lach a weng!“ oder „...aber lacha dean ma trotzdem!“ In den Büchern präsentierte er pointierte Gedichte und Kurzgeschichten, die weit über die Landkreisgrenzen bekannt wurden.

Kerscher spielte mit der bayerischen Sprache wie kaum ein anderer. Außerdem verfasste er den Text zum „Freisinger Lied“. Auch in der Parteienlandschaft der Stadt hat Alois Kerscher seine Spuren hinterlassen: Im Jahr 1977 gehörte er zu den Gründungsmitgliedern der Unabhängigen Freisinger Bürger (UFB), dem Vorläufer der Freien Wähler Freising.

Eine Wortgottesfeier mit anschließender Beerdigung findet am morgigen Mittwoch, 21. Dezember, um 14 Uhr im Waldfriedhof in Freising statt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Romantische Neujahrsnacht wird zum Albtraum: Horror in Freisinger Hotelzimmer  
Es sollte eine Liebesnacht werden, doch die Neujahrsnacht wird für Uta K. (24) zum Horror. Jetzt steht ihr damaliger Freund, Robert V., wegen Vergewaltigung und …
Romantische Neujahrsnacht wird zum Albtraum: Horror in Freisinger Hotelzimmer  
Applaus für den Kompromiss
Flexible oder starre Abholzeiten in der Mittagsbetreuung? In dieser Frage war zuletzt eine hitzige öffentliche Debatte entbrannt. Nun, da der Gemeinderat darüber zu …
Applaus für den Kompromiss
Eisern zusammengehalten
„Man muss zusammenhalten, um die Höhen und Tiefen einer langen Ehe zu meistern – und sie zu einer glücklichen Ehe zu machen“, verrät Hermine Roth. Sie muss es wissen. …
Eisern zusammengehalten
Helfer dringend gesucht!
Auch die Mitglieder des Kinderschutzbunds sind vor Krankheiten nicht gefeit. Und so saßen am Dienstag lediglich sechs engagierte Damen im Haus der Vereine, um die …
Helfer dringend gesucht!

Kommentare