Diebe machen vor sozialen Projekten nicht Halt

Dreist: Einbruch und Diebstahl bei „Rentabel“

  • schließen

Unbekannte Einbrecher haben aus dem Rentabel-Kaufhaus an der Kepserstraße mehrere hundert Euro gestohlen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Freising - Die Caritas betreibt in Freising, Kepserstraße, mit „Rentabel“ ein Kaufhaus für gebrauchte Waren aller Art. Auch Menschen, die wieder langsam an die Berufswelt herangeführt werden sollen oder dort keinen Fuß mehr fassen, sind an der Kepserstraße beschäftigt. Doch dreiste Diebe machen offenbar nicht einmal vor sozialen Projekten Halt. 

Was war passiert? In der Nacht auf Sonntag hebelten bisher unbekannte Täter die Eingangstüre des Geschäftes auf. Der Sachschaden war freilich noch nicht genug - sie klauten auch das Bargeld, das noch im Geschäft aufbewahrt wurde. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Polizei bittet deshalb um Hinweise aus der Bevölkerung, Tel. (08161) 53050.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ex-Freundin mehrmals brutal misshandelt
Im März verurteilte das Amtsgericht Freising einen Kundenbetreuer (36) wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Haftstrafe von drei Jahren und sechs Monaten. Das …
Ex-Freundin mehrmals brutal misshandelt
Eine ausgezeichnete Schnapsidee
Es war eine Schnapsidee im wahrsten Sinne des Wortes. Und eine, die binnen zehn Jahren zu großen Erfolgen geführt hat. Die beiden vom Schusterhof in Fürholzen stammenden …
Eine ausgezeichnete Schnapsidee
Vor Tankstelle in Eching: Fünf Randalierer schlagen auf 38-Jährigen und seine Freundin ein
Zu einer üblen Schlägerei, bei der fünf Angreifer auf einen 38-jährigen Echinger losgingen, kam es in der Nacht zum Sonntag vor der Aral-Tankstelle in Eching (Landkreis …
Vor Tankstelle in Eching: Fünf Randalierer schlagen auf 38-Jährigen und seine Freundin ein
Drama an der Donau: Mann will rollendes Auto anhalten und ertrinkt vor Augen seiner Partnerin
Er wollte seinen rollenden Wagen stoppen, doch dabei ist ein Mann aus dem Landkreis Freising gestorben. Er ertrank in der Donau - vor den Augen seiner Partnerin.
Drama an der Donau: Mann will rollendes Auto anhalten und ertrinkt vor Augen seiner Partnerin

Kommentare