Versuchter Einbruch in Eching

Dumm gelaufen: Einbrecher scheitern an Sicherheitsglas

Eching - Die Scheibe war zu stark. Einbrecher mussten in Eching unverrichteter Dinge wieder abziehen, als sie das Glas eines Optikers an der Heidestraße nicht durchbrechen konnten.

In der Nacht von Donnerstag (17.12.) auf Freitag hängten Unbekannte einen Gullydeckel vor einem Optikergeschäft an der Heidestraße aus und warfen ihn mehrmals gegen das Schaufenster. Das Panzerglas widerstand der Attacke, woraufhin die Einbrecher unverrichteter Dinge abzogen. Die Scheibe des Brillenladens hat ein paar oberflächliche Ausbrüche und muss wahrscheinlich ersetzt werden. Der Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Neufahrn unter Tel. 08165 / 95100 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Karrieretag in Moosburg: Rund 30 Arbeitgeber warten auf Bewerber
Der Karrieretag in Moosburg geht in eine neue Runde: Zum sechsten Mal führt die Marketing eG die Berufsmesse für Moosburg und die Region heuer durch. Am Freitag öffnet …
Karrieretag in Moosburg: Rund 30 Arbeitgeber warten auf Bewerber
Für ein neues Leben gekommen, eine neue Heimat gefunden - und jetzt 60 Jahre verheiratet
60 Jahre verheiratet sind Ayse und Abdurahman Karahan schon, aber kennen gelernt haben sie sich bereits, als sie noch Kinder waren. Gestern hatte das Ehepaar seinen …
Für ein neues Leben gekommen, eine neue Heimat gefunden - und jetzt 60 Jahre verheiratet
Neue Chefin, vergrößerter Vorstand
Eine Ära ist bei der Jahreshauptversammlung der Rheuma-Liga Arge Freising/Neufahrn zu Ende gegangen: Die langjährige Vorstandsvorsitzende Elfriede Huber hat die …
Neue Chefin, vergrößerter Vorstand
Suche nach Lehrstelle leicht(er) gemacht
Jugendliche auf Ausbildungssuche haben im Landkreis beste Chancen, einen Ausbildungsplatz zu finden. Viele Betriebe suchen händeringend Nachwuchskräfte. Den Jobsuchenden …
Suche nach Lehrstelle leicht(er) gemacht

Kommentare