+

EasyApotheke

Alles easy für den Kunden

Mit vielen tollen Aktionen feiert die easyApotheke Freising runden Geburtstag. Vor zehn Jahren eröffnete die etwas andere Apotheke in den Schlüter-Hallen. Die Inhaberin bleibt ihrem Erfolgsrezept treu.

Es ist ein historischer Ort, an dem die easyApotheke Freising ihre Heimat gefunden hat: In den Schlüter-Hallen wurden viele Jahrzehnte lang Traktoren hergestellt, die heute Kultstatus genießen. "Es kommen immer wieder Kunden, die uns berichten: Hier, wo Sie jetzt stehen, haben wir früher Eisen geschmolzen. Oder: Dort drüben war die Poststelle." Stephanie Kühne, Inhaberin der easyApotheke, erzählt es freudig. Schließlich ist sie stolz darauf, in so einem geschichtsträchtigen Gebäude arbeiten zu dürfen. "Wir waren sogar die erste Einheit, die nach der Sanierung der Hallen fertig war."

Inzwischen blickt Kühne selbst auf eine zehnjährige Geschichte zurück. Auf dem Erfolgsrezept, dem sich die Apotheke verschrieben hat, steht Kundenfreundlichkeit und Service in Großbuchstaben. Dazu zählen auch die großzügigen Verkaufsräume. Auf einer Fläche von 200 Quadratmetern befindet sich ein bestens sortiertes, ganzheitliches Sortiment, das nicht nur alle klassischen Apothekenprodukte umfasst, sondern auch einen vielfältigen Beauty-Bereich. "Dank unseres enorm großen Warenlagers können wir die Kunden immer mit einem geeigneten Medikament versorgen und müssen kaum jemanden vertrösten", sagt Adrian Delic, der junge aktive Filialleiter.

Alles easy für den Kunden: Impressionen

Trennung von Beratungs- und Kassenbereich

Ein großes Anliegen war es der Apotheken-Inhaberin auch, dass ihre Ladenfläche barrierefrei ist. "Alles ist ebenerdig, und durch unsere breiten Gänge kommen die Kunden auch mit Gehhilfen und Kinderwagen. Zudem präsentieren wir die Produkte in einer Höhe, die für Rollstuhl-Fahrer ebenfalls erreichbar ist."

Zwölf Mitarbeiter kümmern sich um die Kunden – ein Team aus Spezialisten, etwa für Diabetes, Herz-Kreislauf, Schmerz und Homöopathie. "Ich lege großen Wert auf Fortbildung", betont Kühne.

Die Trennung von Beratungs- und Kassenbereich hilft dabei, dass die Bedürfnisse aller Kunden befriedigt werden. Wer nur eine Packung Hustenbonbons kaufen will, kann ohne warten direkt zur Kasse gehen. Wer hingegen Beratung wünscht, erhält die uneingeschränkte Aufmerksamkeit der Apotheken-Mitarbeiter. Was ist bei der Einnahme eines Medikaments zu beachten? Und was kann ein Kunde zusätzlich zum Arzneimittel noch gegen ein Leiden oder eine Krankheit tun? Das easyApotheken-Team gibt umfassend Aufschluss.

Medikament kommt per Maschine

Ein hochmoderner Kommissonier-Automat sorgt dafür, dass Kundengespräche nicht unterbrochen werden müssen. Die Maschine liefert das gewünschte Medikament direkt an den Beratungstisch. "So müssen unsere Mitarbeiter nicht nach hinten verschwinden, um nach Präparaten zu suchen. Sie können einfach beim Kunden bleiben – und weiterberaten."

Für das gesamte Team ist der Kommissionier-Automat leicht zu bedienen. "Er registriert sämtliche Waren und sortiert sie nach dem besten Ordnungsprinzip", erklärt Adrian Delic. "Und der Automat weiß auch, wann das Haltbarkeitsdatum einer Charge abläuft."

Das Wichtigste bleibt für die Apothekerin aber der Mensch. "Unsere Ausstattung genügt höchsten technischen Ansprüchen, aber sie steht im Dienste unserer Kunden", betont Stephanie Kühne. "Unser Ziel ist es, dass bei uns jeder aufgeklärt und bestens beraten nach Hause geht."

10 Jahre. 10 Aktionen

Zum zehnten Geburtstag beschenkt die easyApotheke Freising ihre Kunden. An zehn Tagen, vom 11. bis 21. November, gibt es kostenlose Jubiläumsaktionen:

Montag, 11. November: Handmassage mit natürlichen Ölen von Taoasis

Dienstag, 12. November: Expertenpflege aus Frankreich – mit Nuxe und Lierac

Mittwoch, 13. November: Hauttyp-Bestimmung und Pflege mit La Roche Posay

Donnerstag, 14. November: Dermatologisches Wissen erleben mit Eucerin

Freitag, 15. November: Kosmetik-Beratung mit Vichy und Blutzucker-Kontrolle zum großen Diabetes-Tag

Samstag, 16. November: Test von Orthomol-Produkten passend zur Erkältungszeit

Montag, 18. November: Kosmetikberatung von Avene

Dienstag, 19. November: Jubiläums-Glücksrad mit tollen Gewinnen Mittwoch, 20. November: Kinderschminken

Dienstag, 21. November: Beratung zu empfindlicher, trockener Haut mit Eubos

Auf die Produkte gibt es jeweils bis zu 20 % Rabatt.

Kontakt

easyApotheke Freising
Münchner Straße 32
85354 Freising
Telefon: 08161/ 5384780
Web: www.freising.easyapotheken.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jetzt wird in Fahrenzhausen Zirkus gemacht
Am Anfang standen die Phantombilder, mit denen der Faschingsverein Kammerberg-Fahrenzhausen den Menschen Rätsel aufgab. Seit dem Freitagabend ist das Ratespiel beendet: …
Jetzt wird in Fahrenzhausen Zirkus gemacht
Aus Worten wachsen Taten: Freisings Oberbürgermeister verurteilt Verrohung der Sprache
Bei der zentralen Feier zum Volkstrauertag in Freising fand OB Tobias Eschenbacher deutliche Worte gegen Rechtspopulismus und Rechtsextremismus: „Die demokratische …
Aus Worten wachsen Taten: Freisings Oberbürgermeister verurteilt Verrohung der Sprache
Rätselhafte Beschleunigung: Staatsanwalt nach Crash auf Isarbrücke eingeschaltet
Zwei Schwer- und ein Leichtverletzter sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag um 14.35 Uhr kurz vor der Isarbrücke auf der St 2350 ereignet hat. …
Rätselhafte Beschleunigung: Staatsanwalt nach Crash auf Isarbrücke eingeschaltet
„Warten auf Godot“: Düstere Parabel über die Sinnlosigkeit der Welt auf einer Freisinger Bühne
Es ist ein Paradestück des absurden Theaters: Samuel Becketts „Warten auf Godot“. Die düstere Parabel über die Sinnlosigkeit der Welt bringt das …
„Warten auf Godot“: Düstere Parabel über die Sinnlosigkeit der Welt auf einer Freisinger Bühne

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.