+

Aus dem Polizeibericht 

Eching: Einbrecher klaut Messer und Geld

Eching - Mehrere Messer, Schmuck und Bargeld im Wert von rund 1000 Euro hat ein bislang unbekannter Einbrecher am Montagabend aus einem Einfamilienhaus in Eching geklaut. Nun sucht die Polizei Zeugen.

„Im Schutze der hereinbrechenden Nacht“, so heißt es im Bericht der Polizei Neufahrn, ist ein bislang unbekannter Täter am Montagabend in ein Einfamilienhaus an der Professor-Kurt-Huber-Straße in Eching eingebrochen. Zwischen 18 und 20 Uhr hebelte er die Terrassentüre auf und durchsuchte das Haus vom Keller bis zum Dachgeschoß. „Dabei fielen ihm Schmuck und Bargeld in die Hände“, teilt die Polizei weiter mit. Zudem nahm er aus der Küche mehrere Messer mit, die in einem Holzblock steckten. 

Der Gesamtwert der Beute beträgt rund 1000 Euro, der Türschaden wird auf zirka 300 Euro geschätzt. Die PI Neufahrn bittet Zeugen, sich unter Tel. (0 81 65) 9 51 00 zu melden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für einen würdigen Tod
Ein wegweisender Schritt: Der Hospizverein Freising und die Spezialisierte Ambulante Palliativ-Versorgung (SAPV) haben sich in die Reihe der Unterzeichner der Charta zur …
Für einen würdigen Tod
Fußgänger geht über Straße - Autofahrer verprügelt ihn
Wegen einer absoluten Nichtigkeit hat ein 51-jähriger Autofahrer am Freitagmittag in Hallbergmoos einen 42-Jährigen angegriffen und ihm gleich mehrmals ins Gesicht …
Fußgänger geht über Straße - Autofahrer verprügelt ihn
Kuba liegt am Haager Baggerweiher
Es war ein perfekter Abend. Ein laues Lüftchen, glitzerndes Wasser, Sonnenuntergang und leidenschaftliche Latino-Klänge – das achte Sommerkonzert am Haager Weiher …
Kuba liegt am Haager Baggerweiher
Gewappnet, um Beistand zu leisten
An konkrete Orte, zu konkreten Gelegenheiten gehen, Umbrüche mitgestalten. So lautete die zentrale Botschaft von Weihbischof Wolfgang Bischof an die frisch gebackenen …
Gewappnet, um Beistand zu leisten

Kommentare