+

Aus dem Polizeibericht 

Eching: Einbrecher klaut Messer und Geld

Eching - Mehrere Messer, Schmuck und Bargeld im Wert von rund 1000 Euro hat ein bislang unbekannter Einbrecher am Montagabend aus einem Einfamilienhaus in Eching geklaut. Nun sucht die Polizei Zeugen.

„Im Schutze der hereinbrechenden Nacht“, so heißt es im Bericht der Polizei Neufahrn, ist ein bislang unbekannter Täter am Montagabend in ein Einfamilienhaus an der Professor-Kurt-Huber-Straße in Eching eingebrochen. Zwischen 18 und 20 Uhr hebelte er die Terrassentüre auf und durchsuchte das Haus vom Keller bis zum Dachgeschoß. „Dabei fielen ihm Schmuck und Bargeld in die Hände“, teilt die Polizei weiter mit. Zudem nahm er aus der Küche mehrere Messer mit, die in einem Holzblock steckten. 

Der Gesamtwert der Beute beträgt rund 1000 Euro, der Türschaden wird auf zirka 300 Euro geschätzt. Die PI Neufahrn bittet Zeugen, sich unter Tel. (0 81 65) 9 51 00 zu melden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehrkommandant muss zu Einsatz im eigenen Haus eilen
Ausgerechnet zum eigenen Haus musste Moosburgs 2. Feuerwehrkommandant am Dienstag ausrücken. Im Interview spricht Franz Jantschy über diesen realen Albtraum.
Feuerwehrkommandant muss zu Einsatz im eigenen Haus eilen
"G'sund bleib'n!"
„G‘ sund bleib‘n!“ Diesen Geburtstagswunsch haben Sie sicherlich schon oft gehört. Bei Meinungsumfragen nach den häufigsten Wünschen steht die Gesundheit an oberster …
"G'sund bleib'n!"
Boxkampf mit dem Pfarrer
Wenn am 11.11. die Günzenhausener Dorfbühne ihr neues Stück präsentiert, darf sich das Publikum auch auf einige Neuerungen freuen. Und das liegt nicht nur daran, dass …
Boxkampf mit dem Pfarrer
Und das alles ohne Kunstgeschichte-Studium
Mit einem bunten Programm feiert „eine Institution“ (Bürgermeister Reents) diese Woche ihr 90-jähriges Bestehen: der Goldachmarkt.
Und das alles ohne Kunstgeschichte-Studium

Kommentare