Polizei berichtet

Eching: Eines der gestohlenen Autos wurde gefunden - aber wie!

Eching - Einer der beiden gestohlenen Opel Insignia wurde am Donnerstagmittag gefunden - die Diebe hatten aber schon dafür gesorgt, dass das Auto leergeräumt war.

Wie am Donnerstagvormittag mitgeteilt wurde, wurden zu Wochenbeginn zwei Opel Insignia von einer Ausstellungsfläche eines Echinger Autohauses entwendet. Nur kurz darauf, in den Mittagsstunden, wurde der schwarze Opel ausgeschlachtet nördlich von Neufahrn aufgefunden. Die Täter stellten den Pkw nach dem Diebstahl auf einem kaum einsehbaren Feldweg ab und bauten alles irgendwie Brauchbare aus dem Fahrzeug aus. Der zweite, silberne Opel und die entwendeten Kennzeichen sind bisher nicht aufgetaucht.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der eine ohne Führerschein, der andere betrunken
Zwei Männer wurden am Montag in Hallbergmoos kontrolliert - beide ließen sich etwas zu Schulden kommen.
Der eine ohne Führerschein, der andere betrunken
„Man muss wissen, wann man aufhört“
Moosburg - Profisportler oder die Karriere in einem „normalen“ Job? Alexander Feistl wollte diese Entscheidung in jungen Jahren nie treffen – und nahm deshalb beide …
„Man muss wissen, wann man aufhört“
Gammelsdorfer Nachtumzug: Gaudiwurm mit Knastbrüdern und dem FBI
Gammelsdorf - Eine tolle Stimmung und eine beeindruckende Show – dafür ist der Nachtumzug in Gammelsdorf bekannt. Bereits zum 14. Mal stürmten heuer die …
Gammelsdorfer Nachtumzug: Gaudiwurm mit Knastbrüdern und dem FBI
„Älteres Ehepaar bevorzugt“: Miet-Inserat löst Empörungswelle aus
Moosburg - Ein Miet-Inserat hat in Moosburg eine hitzige Debatte ausgelöst. Es geht um die Frage, ob ältere Bewerber für eine Wohnung bevorzugt werden dürfen.
„Älteres Ehepaar bevorzugt“: Miet-Inserat löst Empörungswelle aus

Kommentare