Die geschulten Lehrer auf einen Blick
+
Von den Experten aus den Apotheken wurden die Lehrer der beiden Echinger Grundschulen vorbereitet.

Gut vorbereitet für den Präsenzunterricht

Corona-Test-Schulung: Apotheker machen Echings Lehrkräfte fit

Erst die Theorie, dann die Praxis: Die Lehrkräfte der beiden Echinger Grundschulen und der Mittelschule sind durch die örtlichen Apotheken in die Anwendung der Corona-Antigen-Selbsttests eingewiesen worden.

Eching - Seit Montag läuft an den Schulen wieder für einige Klassen der Präsenzunterricht. Um Schüler und Lehrkräfte bestmöglich vor einer Corona-Infektion zu schützen, wurden an die Schulen Antigen-Selbsttests verteilt, die die Kinder zu Unterrichtsbeginn unter Anleitung an sich selbst durchführen müssen. Damit dies ordnungsgemäß erfolgt, haben die Lehrerinnen und Lehrer am vergangenen Freitag an einer Schulung im Huberwirt teilgenommen. Bettina Colombo-Egerer (St.-Georg-Apotheke), Uwe Sandner (Eho-Apotheke) und Robert Götz (Götz-Apotheke) sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

Und dann hat Bürgermeister Sebastian Thaler noch eine Neuigkeit: „Die Corona-Teststation der Gemeinde und der Apotheken im Huberwirt wird ab sofort auch von der Bereitschaft des BRK Eching personell unterstützt.“ Dank der zusätzlichen Helfer stehe nun an jedem Wochentag eine Testmöglichkeit zur Verfügung.

Die Öffnungszeiten sind wie folgt:

■  Montag 16 bis 18 Uhr

■  Dienstag 16 bis 20 Uhr

■  Mittwoch 10 bis 12 Uhr

■  Donnerstag 17 bis 19 Uhr

■  Freitag 16 bis 18 Uhr

■  Samstag 9 bis 12 Uhr

■  Sonntag 16 bis 18 Uhr

Um Wartezeiten und Menschenansammlungen zu vermeiden, ist für den Test ein Termin zu buchen. Den Link zum Online-Buchungssystem findet man direkt auf der Startseite der Gemeinde-Homepage sowie auf den Internetseiten der drei beteiligten Apotheken. Eine Terminvereinbarung ist auch telefonisch über die Echinger Apotheken möglich. Bürgermeister Thaler appelliert auch an die Besucher der Gemeinderatssitzungen, sich vor der Sitzung einem Schnelltest im Huberwirt zu unterziehen.

ft

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare